Geldwert von Yu-gi-oh-karten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Jahreszahl 1996 bezieht sich auf das erfindungsjahr von Yugioh nicht darauf wann die Karte gedruckt wurde. Wichtig ist die Booster / Deck Nummer diese befindet sich bei fast allen Karten (bis 2014) zwischen Bild und beschreibungstext (zB. SDJ-DE001) alles andere würde von den anderen schon beantwortet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu den Seriennummern:

Elementar-Held: 69884162

Soldato: 1831884

Cavalleria: 92039899

Ardesia: 78636495

Nepenthes: 28201945

Jede Karte hat 4 Sterne


und die zwei oben genannten Karten haben halt wie geschrieben den Namen der Karte in Glanzsilber, die anderen haben schwarze Schrift


Zu der Serie: Konami steht hinten drauf, und unten neben 1996 steht Kazuki Takahashi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 du kanst hier nachschauen https://www.gwindi.de/

2 Es kommt nicht nur auf den name der karte an sondern auch auf das pack in dem sie waren und auch auf die seriennumer und ob zb sterne drauf sind oder die schrift zb eher ein hologram ist usw.

3 viele karten exsetierne mehrfach .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PsykoPunkZ
21.03.2016, 21:39

Gwindi ist Müll^^

0

Schau hier nach, danach richten sich alle Spieler. Gwindi ist nicht so gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?