Gelbstichiges Haare nochmal färben?

 - (Haare, Beauty, Haarfarbe)  - (Haare, Beauty, Haarfarbe)

3 Antworten

Ich würde erstmal was gegen den Gelbstich tun. Behandle deine Haare mit Silbershampoo oder allgemein Kuren mit Blauanteil. (gibt es in jeder Drogerie) Lass das ein bisschen einwirken und der Gelbstich ist gemindert bis weg, je nachdem wie schlimm es ist. Und danach kannst du auf jeden Fall was dunkleres drüber färben wie du es vor hast.

Ja ich benutze schon silbershampoo nur habe ich das Gefühl das ich es falsch benutze weil es finde ich nicht richtig wirkt. Wie lange sollte ich es einwirken lassen?

0

Ich würde an deiner Stelle zum Frisör gehen. Die haben wirklich Erfahrung mit sowas und kriegen deine Haare wieder hin. Das hat ja viel mit dem richtigen Mischen der chemischen Substanzen zu tun. Am Ende ärgerst du dich, dass es nicht funktioniert.

Wieso klappt es denn nicht, dass du deine Naturhaarfarbe zurück bekommst?! Färb doch einfach den blonden Teil jetzt mit einer deiner Naturhaarfarbe sehr ähnlichen Farbe und fertig. Sonst hast du das Generve mit dem Ansatz ja immer wieder.

Da ich schon überall nach meiner naturhaarfarbe gesucht habe aber nie fündig geworden bin,sonst wäre es ja kein Problem 😕

0

hmm ja ich denke ein exakter match ist natuerlich schwierig. ich hab mein ansatz jetzt auch rauswachsen lassen (mittelbraun) der rest meiner haare ist silber. am anfang sah das doof aus, mitlerweile wie ombre :) musst nur lange genug warten. und n friseur kann ja farben auch mischen, n richtig guter muesste deine farbe hinbekommen

0

Was möchtest Du wissen?