Gefühl zu pinkeln beim sex?

9 Antworten

Hallo Sahra56,

ich mag mit meinen Worten mal wieder den Stier bei den Hörnern packen und daran anknüpfen, dass Du diesen Augenblick als etwas sehr Schönes empfindest.

Durch die Bewegungen und Berührungen - Druck auf Harnröhre und -blase - mag diese Empfindung entstehen. Das halte ich für etwas ganz reguläres normales.

Jetzt macht das zu Eurem Ding. Macht Euch den Spaß, Euch ein Handtuch bereitzulegen. Dann lasst es für diesen Spaß einmal darauf ankommen. Sollte es dann zu einem kleinen Springbrunnen kommen, liegt das Handtuch in der Nähe.

Beachtet einander, wie sich das dann anfühlt oder angefühlt hat - und bleibt aber nicht an diesem Thema zu sehr gedanklich hängen, sondern einfach weiter mit dem, was Ihr Euch gegenseitig schenken mögt.

Viele liebe Grüße
EarthCitizen

Mach dir darüber wirklich kein Sorgen.

Wenn dir der Sex mit deinem Freund gefällt, ist doch alles in Ordnung. Genieße diese schönen Gefühle und lass dich einfach von ihnen mitreißen.

Viele Frauen haben bei sehr starker sexueller Erregung (kurz vor dem Orgasmus) das Gefühl Pinklen zu müssen. Das ist vollkommen normal. Bei den meisten Frauen, bleibt es jedoch einfach nur bei diesem Gefühl.

Einige Frauen beginnen beim Orgasmus wirklich etwas zu pinklen. Dies nennt sich Squirten und wird von vielen Männern eher als positiv gesehen. Sie denken, dass es so eine Art Güte-Zeichen für einen besonders intensiven Orgasmus ist.

Aber vollkommen egal zu welcher der beiden Frauen-Typen du gehörst: Das einzige was zählt ist, dass du Spaß beim Sex hast und ihn in vollen Zügen genießt.

Lass einfach mal los du wirst sehen das du nicht pinkelst aber Squirten kannst, nicht erschrecken leg dir einfach ein Handtuch drunter .

Es gehört halt mit dazu wenn du kommst .

Was möchtest Du wissen?