Gefühl bald sterben zu müssen (Psyche/Angststörung)?

8 Antworten

Dir haben schon einige geschrieben das du dir Hilfe suchen solltest und ich habe gesehen das du auch unter Angststörungen leidest.

Ist das deine eigene Diagnose oder hast du schon eine Form der Behandlung?

Jedenfalls, beim Hilfe Suchen ist der Anfang schwer. Der sollte der Arzt deines Vertrauen / Hausarzt sein. Dieser kann dich an die richtigen Stellen vermitteln.

Du wirst sterben, so wie wir alle. Davor Angst zu haben ist voll normal.

Dein Fall ist anders, eine Professionelle unterstützung ist hier zu empfehlen.

Es gibt Tageskliniken an die du dich wenden kannst.

Lass dir von deinem Hausarzt eine EInweisung ausstellen und ruf in Kliniken für Psychosomatisch erkrankte an und schildere deine Situation.

Dort wird man dir helfen können.

Sowas empfehle ich hier normalerweise nicht einfach so, aber denk mal über eine Ayahuasca Kur nach.

Gehe bitte sofort zu deinem Arzt. Es kann, wird aber nicht harmlos sein. Ohne Profi Hilfe wird es schwer aus diesem Loch wieder herauszukommen.

Hast du denn anderweitig noch Probleme? (Symptome einer Depression, o.ä.)

Was möchtest Du wissen?