Gefleckt, gescheckt, gepunktet -> An alle Pferdefreunde

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ok, das ist eigtl ganz leicht!

gescheckt=große flecken

gefleckt=gepunktet=kleine flecken

1)gescheckt 2)gefleckt

1) gescheckt - (Pferde, Flecken, gepunktet) 2)gefleckt - (Pferde, Flecken, gepunktet)

Da kann man einfach nur zustimmen...!

1

Ich finde das man ehr gescheckt sagen sollte, man sagt ja nicht Flecke sondern Schecke ;) “Fachberiff“ ist schecke/gescheckt meiner Meinung nach :) LGxDailyx

Also gefleckt habe ich im zusammen hang mit Pferden noch nicht gehört! Es gibt Schecken TigerSchecken! Wobei Schecken noch in verschiedene Untergruppen unterteilt werden!

Richtige schwarz- oder braun-weisse Schecken sind gescheckt und Tigerschecken sind dann wenn gefleckt oder gepunktet. Aber gefleckt kenne ich eher von Kühen oder Raubkatzen.

Pferd welches Gescheckt ist (hat große Flecken, man nennt ihn auch Plattenschecke)

Gefleckt sind Pferde die kleine Punkte haben, wie das Pippi Langstrumpfpferd (diese nennt man Tigerschecken, Fliegenschecken)

Was möchtest Du wissen?