Gefahren wenn der Hamster am Rücken fällt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Hamster keine Verletzungen davonträgt, ist äußerst gering.

Er wird sich mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit Knochenbrüche und/oder  innere Verletzungen zugezogen haben.

Bitte gehe mit dem Hamster sofort zum tierärztlichen Notdienst und ändere Deine Hamsterhaltung so, dass solche Stürze nicht möglich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Sturz, von 2 Metern höhe, können innere Organe, wie Knochen beschädigt werden. Geh am besten mal zum Tier arzt. Am besten Gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe für dich, dass es dir nicht passiert ist. ( Aber leider hört sich die Frage so an, deshalb tippe ich dadrauf, dass es dir doch passiert ist... )

Nun, die Change, dass ein Hamster ein Sturz aus dieser höhe überhaupt überlebt, ist nicht sehr oft.

Überlebt er es doch, hat er sich meist Knochen gebrochen, oder innere / äußere Verletzungen. 

In so einen Falle muss man sofort zu einen ( hamsterkundigen ! ) Tierarzt!

Und wenn es dir wirklich passiert ist: Wie hast du es geschafft, dass dein Nager aus 2 Meter höhe fällt?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von "nur" knochenbrüchen/ zahnproblemen bis zum tode ist alles möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?