gebirgsjäger

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gebirgsjäger sind wie die Grenadiere eine echt harte Infanterie-Truppe. Was man da vorallem braucht sind Ausdauer, Kampfgeist und Disziplin (nicht nur vor dem Vorgesetzten sondern auch innere Disziplin) Das körperliche kommt mit der Zeit, aber dazu musst du immer durchziehen und Einsatzbereitschaft zeigen.

danke für den stern :)

0

"Wie man der Presse entnehmen konnte, seien vor allem ehemalige Gebirgsjäger bzw. Gebirgsjäger-Reservisten verantwortlich für die jetzt bekannt gewordenen menschenverachtenden Traditionsrituale in Mittenwald. Das ist wahrlich kein Zufall, sondern die traditionsreiche Form von soldatischen Männerbünden nicht nur in Mittenwald".

http://mittenimwald.blogsport.de/

Also ich bin mir nicht sicher, inwieweit da später nochmal ne untersuchung kommt. Aber nach der Musterung wurde ich für diesen Job jedenfalls als tauglich eingestuft und dass, obwohl ich zu vielen Sachen nicht zugelassen wurde.

Du musst schwindelfrei sein, gerne bergsteigen und gute Kondition haben (aber die bekommst Du dort..). Für den Wehrdienst sind keine schulischen Voraussetzungen notwendig. google unter dem Begriff "Gebirgsjäger Mittenwald"

Auf den gesamten Körper wird geschaut. Das ist bei der Bundeswehr allgemein so.

Was möchtest Du wissen?