gaysauna

9 Antworten

gegenfrage: würdest du es schlimm finden, wenn du in eine bächerei gehst und man dich fragt: was darf es denn sein ? - also komm mal auf den boden der tatsachen zurück. gays sind die löwen im schlafsack.natürlich wirst du nicht vom löwen angesprochen sondern vom schlafsack. was hast du denn für ein gefühl warum xy in die gaysauna geht? um geschlechtsteile zu studieren? weisst du denn noch nichts über das aussehen der -meist- zwei geschlechter? - gehst du in eine kneipe um dich fotografieren zu lassen ? - es ist in einer gaysauna vieles erlaubt. man ist ja GAY unter sich. nur, wenn du nicht willst, wird man das auch respektieren. und wenn du von angeginn nur gaffen willst, ja dann wünsch ich dir einen netten kerl, den das nicht stört, und dich mal sehr liebevoll verwöhnt und schon mal die sahne vorbereitet. wohl gemerkt für die torte.:) - grins .... wenn du seine efinitive ruhe haben willst setz dich in die badewanne, verhäng die vorhänge und dreh den schlüssel drei mal rum- und das schild : bitte nicht stören - nicht vergessen . dann hast du sicher deine ruhe.

Die wenigsten gehn in eine Gaysauna um wirklich zu Saunieren, oder zu entspannen. Wenn du das möchtest, gehst du besser in eine andere Sauna-Anlage. Aber auch in der Gaysauna reicht ein klares Nein, um Verehrer abzuwimmeln, oder man geht tatsächlich in eine der Saunakabinen, die meistens von den anderen Gästen nicht genutzt werden. Man kann sich auch in den Ruhekabinen verschanzen um zu entspannen.

Nach Erfahrungsberichten mancher Bekannter von mir, kann man das eigentlich nicht. Wenn du entspannen willst, würde ich dir eher raten, in eine normale Sauna zu gehen.. In eine Gaysauna geht man eher um zu .. Na du weißt schon :)

Ja, gangbang pur...

0

Nein, gehe in eine normale Sauna...da bist du ,,geschuetzter''

Nein, das kann man nicht.