Gasgeruch im Haus

10 Antworten

Wenn es Gas ist-VORSICHT!!!Haupthahn ZU! Gas Kann auch über Versorgungsschächte ziehen.Kommt es von irgend einem Abfluss,dann füll mal deine Geruchverschlüsse mit Wasser(aber alle),die trocknen bei dem Wetter schnell aus und stinken dann(daher der Name Geruchverschluss).

okay, ich glaub ich kann mitlerweile eig. ausschließen, dass das von der Heizung kommt. Wir haben wohl zwar eine Gasheizung, die ist aber schon abgestellt und im Heizungskeller ist der Geruch auch nur ganz schwach. Der Geruch kommt eher aus der Ecke, in der ein Uralt-Kühlschrank, ein paar Abwasserrohre und eine Waschmaschine sind. Könnte das also von einem dieser Sachen kommen? Ich hab irgendwie schwer diesen alten Kühlschrank in verdacht...

Liebe/r Erika92,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0

wie gesagt hab ich leider überhaupt keine ahnung, wie unsere heizung funktioniert...also ich hab bisher mehrere lichtschalter betätigt und ist noch nichts explodiert...ich will auch nicht direkt die feuerwehr rufen falls das einfach nur ein paar halus sind, die ich da schiebe...

Liebe/r Erika92,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0

Gastherme: Auspuffungen und säuerlicher Geruch

Hallo zusammen,

ich bin vor kurzem in eine Mietwohnung gezogen, die eine Junkers-Gastherme hat. Die Therme ist auch für die Warmwasserbereitung zuständig. Sie ist direkt am Eingang der Küche eingebaut.

Ich habe damit ein folgendes Problem.

Erstens kommt es bei der Gastherme immer wieder zu "Auspuffungen". Das heißt, ich nehme immer wieder einen Stoß mit dem typischen Gasgeruch wahr. Der Wartungsmitarbeiter, der vor kurzem da war, meinte, es sind Luftwirbeln im Hausschornstein (Haus mit nur 3 Stöcken), die das Ausblasen der Heizung hervorrufen. Ist es wirklich so? Kann man es verhindern?

Und das zweite Problem (das womöglich mit dem ersten Problem zusammenhängt). Wenn ich nach Hause komme und die Wohnungstür aufmache, stehe ich räumlich automatisch am Kücheneingang. Dort wo die Gastherme steht. Das erste was mir in die Nase kommt ist ein recht intensiver säuerlicher Geruch. Was könnte es sein?

Gibt es eine Möglichkeit, haushaltstaugliche Gassensoren (bis ca. 100 EUR) zu kaufen, die beides Gas und CO messen. Vielleicht kenn jemand Bezugsquellen?

Nur am Rande: Am Abfall oder nicht erledigten Abwasch kann es nicht liegen, da ich sehr auf Ordnung achte. In der letzten Zeit, insbesondere wenn ich in der Küche stehe, habe leichte Schwindelanfälle. Allerdings weiß ich nicht ob es am Gasgeruch liegt oder einfach an Übermüdung durch den Umzug.

Ich mache mir auch Sorgen, weil mein Kind nach der Schule öfters mal allein in der Wohnung ist.

Besten Dank für Antworten an Alle.

...zur Frage

Ex hat einen neuen. Würde ihr gern was positives schreiben. Habt ihr eine idee?

Meine ex ist seit heut in ner neuen Beziehung. Die stimmung zwischen uns ist eher so neutral. Kommen teils von einander nicht los, aber wissen beide das es auf dauer eh stress geben wird. Deswg halten wir uns beide eher bedeckt und schreiben bzw telefonierten ab und an mal wo es auch mal zu leichten flirts kam was aber nichts weiter bedeutet. Zumindestens von ihrer seite aus.

Würde ihr gern was sagen. Ihr so zusagen "Glück " wünschen. Hab ihr eine Idee was man schreiben könnte ohne das es ausschaut das es einen getroffen hat bzw man neidisch ist?

Denn sie ist mir nun mal nicht egal und ich wünsch ihr nun mal das beste obwohl ich weiß das es eher einseitig ist. Weiß nur das ich ihr nicht egal bin. Sonst wäre sie schon längst weg von mir.

...zur Frage

Komischer Geruch im Haus? Vielleicht Gas?

Bei uns riecht es zum Garten raus sehr komisch, auch im Hausflur. Chemisch, irgendwie nach Zahnarztpraxis oder Desinfektionsmittel.

Könnte das Gas sein?

...zur Frage

DLAN oder Repeater ins 3. OG?

Hallo miteinander,

folgendes: Ich habe einen neuen Tarif bei der Telekom. VDSL100. Mehr ist nicht möglich. Ich sitze mit meinem PC im 3. OG: Der PC ist mittels DLAN nach unten ins EG verbunden. Da jedoch der Weg so lange ist habe ich starken Verlust. Im Schnitt kommen nur 50-60% rein. Eine andere Dose im Haus gibt es nicht. Der Kabelanschluss kann maximal 30 Mbit/s. Ist es möglich über ein oder 2 Repeater die Bandbreite zu erhöhen? Oder wird der Verlust ebenso stark sein, wenn nicht sogar mehr? Im Erdgeschoss habe ich über WLAN volle Bandbreite: Keinerlei Verlust.

MfG

Louis

PS: Ich lege mir kein Kabel durchs ganze Haus ;)

...zur Frage

Soll ich eine Mausefalle kaufen?

Hey,

Ich glaub wir haben Mäuse im Haus, ich bin mir aber nicht so sicher. Nachts kommen immer komische Kratzgeräusche vom Dachboden und neuerdings liegen so kleine, längliche, footballähnliche Bällchen im Haus rum.

Was soll ich tun? einen Kammerjäger kann ich mir nicht leisten.

...zur Frage

Haftpflicht - Pakete im Hausflur?

Ich nehme für alle meine Mitbewohner im Haus ihre Pakete an und stelle diese dann in den Hausflur (ich wohne im Erdgeschoss). Wenn die Menschen nach Hause kommen, nehmen sie sie mit. Das klappt seit vielen Jahren. Nun wurde eines der Päckchen im Hausflur aufgebrochen und der Inhalt gestohlen. Wert 500 Euro. Durch meine Unterschrift hatte ich die Annahme des Pakets bestätigt. Wer haftet für den Schaden - meine Haftpflichtversicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?