gasgeruch beim heizung entlüften?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

deine bemühungen mal in allen ehren. aber damit du nicht in 2 wochen schon wieder anfangen darfst, empfehle ich dir, dir mal die folgende anleitung genau druchzulesen:

1.) ALLE heizkörper in haus oder wohnung voll aufdrehen

2.) an der heizungsanlage den fülldruck prüfen und gegebenenfalls leicht erhöhen. die meisten systeme haben einen maximaldruck von 3 bar. 2,5 kann man auf jeden fall machen

3.) die heizkörper der reihe nach, am besten von unten nach oben, durch aufdrehen der ventile entlüfen. dabei das ventil ruhig nach dem die letzte luft entwichen ist, noch ein wenig offen lassen und etwas wasser hinaus lassen. am geräusch erkennt man mit ein wenig erfahrung ob nicht doch noch ein bischen luft im wasser verblieben ist

4.) am heizgerät noch einmal nachprüfen, ob der druck noch innerhalb des grünen bereiches ist. mindestdruck für etagensysteme 1,1 bar, für hausanlagen 1,6 bar...

5.) ggf. druck nachfüllen...

lg, anna

PS: achte darauf, dass beim nachfüllen zuerst der hahn am heizkreis geöffnet wird, dann trinkwasserseitig. beim beenden des füllvorganges zuerst den trinkwasserseitigen hahn schließen, dann heizungsanlagenseitig...

Das es stinkt ist normal, aber dass es nach Gas riechen soll, ist mir neu!?! Jedenfalls muss die ganze Luft raus. Also warte ab, bis das Wasser ins Glas läuft, dann dürfte alles ok sein!!!

Ich habe gewartet bis das zischen aufhört aber Wasser kam nicht. auch bei den anderem heizungen war es so.

0
@TheresaFausM

Aber Dein Vater sagte doch, dass Du ein Glas für' s Wasser nehmen sollst .. es kann schon ein paar Minuten dauern, bis die ganze Luft raus ist! Ausserdem war es ja dann wohl mal höchste Zeit, dass entlüftet wird. :))

0

Gasgeruch im Haus

Hallo, Ich bin neu hier und hab auch direkt mal ein Problem: Vor ein paar Stunden ist mir in unserem Haus Gasgeruch aufgefallen. Zumindestens glaub ich, dass das Gas ist, was da so riecht. Habe dann im gesamten Hausflur die Fenster geöffnet und der Geruch schien auch weg zu sein. Der einzige Ort, an dem ich jetzt noch diesen Geruch feststellen kann, ist mein Zimmer(2.OG). Weiß jemand, woher das kommen kann? Kann das von der Heizung kommen?(meine ist zwar schon längst nicht mehr an , aber ich glaub aber die Zentralheizung ist allgemein noch nicht abgestellt...kenn mich da jetzt leider nicht so aus...)

...zur Frage

Heizung wird nur zur hälfte Warm!

Nein ich bin nicht total verblödet und muss meinen Heizkörper entlüften. Denn meine Heizung im Keller wird nur Oben heiß und nicht wie sonst ( wenn man entlüften soll) nur unten. Kann mir einer sagen wie sowas kommt? Der weg von Heizungsanlage bis zu dieser Heizung ist kurz und ich kann die Leitungen bis zur Heizung verfolgen. Mittendrin sind auf der Zu und Rückleitung jeweils ein Ventil zum entlüften (Das kam mir schon komisch vor). Hat aber auch nichts gebracht die zu entlüften, es kam direkt Wasser. Die Zuleitung wird auch Heiß bis zum Heizkörper, aber er wird nur Oben heiß.

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Heizung entlüften, welcher Schlüssel?

Hallo, kann mir jemand sagen wie bzw womit ich das Ventil öffnen kann, außer mit der Zange? Ich habe mir ein Entlüftungsschlüssel bestellt und musste gerade feststellen, dass der Vierkantschlüssel viel zu klein ist und überhaupt nicht passt. Mein Ventil ist größer und rund.

Hier mal ein Bild davon

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dsc0923iu0ln3tyhg.jpg

...zur Frage

Gastherme riecht seltsam

Hallo! Habe jetzt, wo es wieder kälter wird, die Gastherme angestellt (Heizung). Nun riecht es bei der Gastherme ein wenig seltsam. Das Fenster dort habe ich vorsorglich schon geöffnet und die Tür geschlossen. In den Räumen wo die Heizungen sind, riecht es nicht. Ist es Normal dass es ein wenig seltsam riecht, wenn man die Gastherme (Heizung) längere Zeit nicht anhatte, oder muss ich mir jetzt Sorgen machen?

...zur Frage

Heizung entlüften, aber kein Zugang zum Ventil

Hallo zusammen,

in meiner neuen Wohnung wird ein Heizkörper nur zur Hälfte warm. Ich vermute, dass er entlüftet werden muss. Leider befindet sich die Seite mit dem Ventil so nah an der Wand, dass ich keine Chance habe an das Ventil zu kommen.

Gibt es eine alternative Möglichkeit die Heizung zu entlüften? Oder muss die Heizung von der Wand abgebaut werden? :-( Danke im voraus!

Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?