Gasaustausch in der Lunge (O2 ->CO2)?

2 Antworten

In der Lunge gibt es die sogenannten Alveolen, auch Lungenbläschen genannt. Kannst du dir vorstellen wie Seifenblasen, die von Blutgefäßen umgeben sind.  In diesen Blutgefäßen fließt zunächst C02 reiches Blut. Das C02 wird nun abgegeben und diffundiert in die Alveole, wo wenig C02 ist...da im Blut viel C02 ist, bewegt sich das C02 aus dem Blut heraus in die Alveole.

Der Sauerstoff ist eher in der Alveole vorhanden. Er diffundiert nun, wieder von der Seite der hohen Konzetration zu der der geringen Konzentration. daher wandert er ins Blut und bindet an die roten Blutkörperchen. Da das Blut vorbei fließt und die Lunge ihre Luft durch die Atmung ständig austauscht, ist immer ein konzentrationsunterschied da und der Ablauf kann ständig stattfinden.

Such mal bei Youtube ( wenn du Amazon Prime hast auch da ) nach der Folge von Es war einmal das Leben über die Atmung.

Was möchtest Du wissen?