Galaxy S4 Displayschaden, Daten retten aber Mustersperre HILFE!

5 Antworten

Grüße,

ob es gerootet ist oder nicht, spielt ja hier keine Rolle. Du hast einen mechanischen Schaden und der kann durchs Rooten nicht verursacht worden sein - allerdings würde das auch so nicht unter Garantie fallen, da du der Verursacher warst.

Du hast zwei Möglichkeiten - entweder zahlst es selbst - oder lässt es über die Versicherung laufen, sofern es (eventuell *hust) wem anders runter gefallen ist.

Solltest du das so machen, rechne damit, dass danach dein Root ggf. wieder weg ist.

Mit Datensicherung so wirds übrigens schwierig, da du mindestens entsperren müsstest, bevor irgendwer irgendwelche Daten kopieren könnte - egal ob Root oder nicht.

LG

lieber crasch, ich möchte mein handy nicht zurück geben oder ähnliches hab nur root geschrieben weil es vlt. möglichkeiten geben könnte wie man die daten sichern kann aber root braucht. und lieber kugelschreiber hab mir ein neues handy geholt und ich werde den display net wechseln aber danke euch trotzdem für die antworten

tausch doch einfach selber das display und gut ist :D keine daten gehen verloren und du musst dir keine sorgen machen

hey, habe gerade jemand anderem bereits geschrieben der ein ähnliches problem hat. Gib mal repago bei google ein (müsste www.repago.de) sein, da die tauschen das display aus ohne dass deine Daten gelöscht werden. Ich hatte das gleiche problem mit dem S2 damals mit meinen ganzen Kontakten etc.

Was möchtest Du wissen?