Fußnoten in Word einfach weg, was tun?

1 Antwort

Ich weiß nicht, ob das bei Dir funktioniert, aber zwei Tipps aus den tiefen des Netzes hätte ich mal:

Erstens

"in Word gibt es des öfteren Probleme, wenn man an einem langen Dokument viele Arbeitsvorgänge gespeichert hat. Besonders bei Fußnoten und ganz besonders bei vielen Fußnoten!
Da hilft dann gar nichts mehr, die Dinger werden entweder völlig widersinnig verdoppelt oder nicht angezeigt und lassen sich plötzlich nicht mehr verschieben etc., etc.

Abhilfe kannst Du schaffen, indem Du das Dokument öffnest, alles markierst und kopierst. Dann öffnest Du ein neues - leeres - Dokument und kopierst den gesamten Text da rein.
Danach nimmt Word alle Bearbeitungen wieder an und Du kannst lustig Fußnoten barbeiten und alles andere, was vorher nicht ging.

Natürlich gibt es Nebenwirkungen: Im Text werden ab und zu Formatierungen verloren sein, z.B. siehst Du an einer Stelle, die Du zuvor im Blocksatz hattest, mit Erschrecken einen wunderschönen Flatttersatz. Abhilfe: Die Stelle markieren und die ursprüngliche Formatvorlage wieder zuweisen. Ist natürlich Arbeit, aber es geht wenigstens. Ich hatte das gerade bei einem Doc mit dreihundert Seiten, aber das Format war nur auf ca. fünf Seiten jeweils ein paar Absätze lang weg.
Etwa zehn Minuten Arbeit...
Vielleicht besser als das ewige Versuchen und es geht doch nicht. "

Zweitens

bitte prüf erst einmal, ob Du etwa den Überarbeitungsmodus eingeschaltet hast (Änderungen nachverfolgen). In der Statusleiste dürfen die Buchstaben ÄND nicht schwarz sein, sondern nur grau. Sollten sie bei Dir schwarz sein, bitte zunächst Überarbeiten ausschalten: Strg Shift E. Dann die Symbolleiste Überarbeiten einblenden (Ansicht - Symbolleiste) und alle Änderungen annehmen. Dokument speichern, schließen und neu öffnen. Dann sind alle Fußnoten wieder in Ordnung.

Erstmal danke, aber leider kenne ich diese beiden Beiträge schon da ich wie oben erwähnt auch schon gegooglet habe..

0

Muss man für jede Aussage in der Facharbeit Fußnoten machen?

Hallo Ich schreibe zurzeit eine Facharbeit und wollte fragen wie das mit den Fußnoten funktioniert.Ich habe z.B eine gute Quelle im Internet gefunden und wollte meine Informationnen von dieser Website beziehen.Ich werde natürlich nicht alles wortwörtlich übernehmen sondern selbst verfassen. Nur wie soll ich das in den Fußnoten festhalten?

...zur Frage

Wie kann man bei Open Office den Platz für die Fußnoten vergrößern?

Hallo Leute, ich schreibe gerade eine Facharbeit und stehe nun vor dem Problem, dass in Open Office der Platz für meine Fußnoten beschränkt ist. Ich habe die Fußnoten im Text und wenn ich zu viele Fußnoten auf einer Seite habe, dann rutschten diese teilweise auf die nächste Seite. Zu dieser gehören diese dann natürlich nicht. Wisst ihr vielleicht wie man den Strich unter dem man die Quellenangaben schreibt nach oben zieht? Danke für eure Hilfe, Fabian.

...zur Frage

Facharbeit ohne Fußnoten - Schlimm?

Hallo! Ich habe eine Facharbeit geschrieben, in der ich mithilfe von Filmen das Lehrerbild analysiert habe. Da ich das alles eigenständig gemacht habe während ich die Filme geguckt habe, hatte ich keine Fußnoten gesetzt. Aber ist das überhaupt ok eine Facharbeit ohne Fußnoten zu verfassen? Lg

...zur Frage

Fußnoten und Quellenangaben einer wissenschaftlichen Arbeit mit Open Office?

Halo Leute!

Ich muss eine wissenschaftliche Arbeit schreiben. Wir müssen dort auch die Fußnoten und Quellenangaben einfügen und haben es in der Schule mit Word 2010 gelernt. Leider habe ich zu Hause nur Open Office als Schreibprogramm zur Verfügung und habe keine Ahnung wie das damit geht. Kann mir jemand helfen?

Danke! :)

...zur Frage

Facharbeit-Fußnoten

Leute ich hab ein Großes Problem, ich weiß nicht, wie ich das mit den Fußnoten in meiner Facharbeit hinbekomme. Ich meine was sollen diese denn darstellen und soll ich dann eine ganze Seite, wenn sie sich auf eine Qelle bezieht dann mit einer Fußnote kennzeichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?