für wie viel geld sollte ein kind etwas zu weihnachten bekommen(mit 14 ) und aus normalem eltern...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt ganz daran, was Weihnachten für Euch ist. Wenn man dem Kaufrausch erliegt und Weihnachten als rein kommerziell betrachtet, gibt man wohl mehr aus, als wenn man es als besinnliches Fest sieht. Es kommt auch auf den jeweiligen Geldbeutel an, und darauf, wie viele Kinder man zu beschenken hat. Wir erfüllen Weihnachten Wünsche, die für zwischendurch einfach nicht passend wären. Pro Kind rechne ich ca. 100 Euro

ya,ich finde weihnachten ist natürlich nicht nur geschenke oder soo. aber natürlich sind im dem alter die geschenke auch wichtig. ich möchte nur nciht das das kind VIEL weniger bekommt als alle anderen aber ich hatte auch so an 100 euro gedacht.daanke

0

Kommt auf den Wunsch und die Notwendigkeit an. Auch wenn der Wunsch teuer ist, legen alle zusammen.

Ich bin auch 14 ^^ und habe mal mit meinen Eltern über Geldgeschenke geredet. Die meinten, dass Weihnachten ein Fest ist wo man sich etwas wünscht und nicht wie ein Monatsende wo man sein Gehalt bekommt. ich bekomme Geschenke im Wert von ca. 150 € (glaube ich, ich sehe den Preis logischerweiße nicht) . Ich habe aber auch noch 2 Brüder 10 & 18 :D Also finde ich das voll okay wenn man GESCHENKE im Wert von ca. 80-150€ schenkt.

Lg FLo :)

Unser Kind ist 15 und wir fragen was sie sich wünscht.Vieleicht kostet das weniger wie hier manch andere sagen.Der wert ist nicht wichtig sodern das was.Wenn sie ne neue Tasche will gibt es schöne für 25 aber es gibt auch welche für 80 mal als Beispiel.Also wenn sie Geld will sind 50 ausreichend und noch was kl dazu.Taschengeld hat sie ja bestimmt auch.Also

Meine mum gibt mir um die 300€ und mein Dad 250€ und dann von meinen Oma und opas insgesammt um die 500€ ich finde diese Beträge völlig normal mit 100 Euro kann man sich doch nicht mal ein Ipad kaufen.

Was möchtest Du wissen?