Für was wurde dieser Orden verliehen und was ist der heute wert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist das sogenannte "Mutterkreuz" . Dieses wurde deutschen Müttern in der Zeit der Nationalsozialisten verliehen, welche wenigstens 4 Kinder zur Welt brachten. Diese Orden sind relativ häufig und eigentlich nicht besonders viel wert. lg möwe

http://de.wikipedia.org/wiki/Mutterkreuz

Bund der deutschen Mütter, nicht viel wert. Er wurde an Mütter verliehen die viele Kinder hatten

Na wenn einem das als Mann verliehen wird, dann ist das schon eine außergwöhnliche Leistung

0

der Zeit des Nationalsozialismus wurden Frauen aus dem öffentlichen Leben verdrängt und nach dem nationalsozialistischen Frauenbild wurde ihre Rolle auf die Gebärende und Mutter reduziert. Auch als der Muttertag am 3. Maisonntag des Jahres 1934 offiziell als Feiertag eingeführt wurde, änderte sich dies nicht, sondern Frauen wurden dadurch weiter verdrängt.[2] Um die weibliche Benachteiligung weiterhin zu mindern, aber auch die Gebärfreudigkeit zu steigern und aufzuzeigen „wie wichtig ihr Beitrag, den sie in Form von Kindern erbrachten, für das Reich war“[2] wurde das Mutterkreuz im Jahre 1938 in der Vorbereitungsphase des Krieges gestiftet. Eine ähnliche Praxis war bereits in Frankreich durch die Vergabe der Médaille d'honneur de la Famille française üblich. Diese Ehrung der französischen Mutter besteht bis heute fort.

0
@suzuki1234

suzuki1234, wenn du Texte kopierst (was ja okay ist, da es ja richtig ist ;) musst du drauf achten, dass du die Quelle mit angibst. Sonst geht es dir wie dem Herrn zu Guttenberg, welcher seinen Doktor ablegen musste :)

0

Was möchtest Du wissen?