Für was brauche ich an einem Navi-Gerät eine zusätzliche GPS-Antenne?

4 Antworten

Wenn Du Dich in Bereichen aufhalten solltest, wo der Empfang (durch Abschirmung) gestört wird, ist eine zusätzliche Antenne sicher von Vorteil. Das kann u. U. in Kfz. dsurchaus der Fall sein, muss aber nicht. Notwendig ist eine Zusatzantenne nicht unbedingt, sie dient nur der Verbesserung zum Empfang der Signale.

Die Zusatzantelle ist normalerweise für den Empfang  der Staumeldungen, die von Radiostationen gesendet werden.

richtig. In der Anleitung zu meinem Navi steht auch, das bei metallbedampften Scheiben der Empfang stark eingeschränkt sein kann. Für diesen Fall bietet das Navi die Möglichkeit, eine externe Antenne anzuschließen. Z.B. Fahrzeuge der Ober- und Luxusklasse haben solche Scheiben.

Einfach ausprobieren, ob das Navi auch ohne die Antenne ein Signal bekommt. Falls es sehr schlecht ist, macht die externe Antenne sinn.

Es gibt Autos mit beschichteten Scheiben, wodurch die GPS-Signale nur schwer durchdringen. Oft Vans mit großen Frontscheiben, die Beschichtung soll die (UV-) Strahlen der Sonne vermindern. Dafür gibts externe GPS-Antennen fürs Dach.

Was möchtest Du wissen?