Führerschein Sonderfahrten als Doppelstunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst Du gar nicht schaffen nach einer Stunder Sonderfahrt bist Du froh das es vorbei ist und so fertig das man nicht mehr fahren will  und wen musst du da 12 Doppelstunden als Sonderfahrten machen den diese Anzahl ist vorgeschrieben nicht die Länge . 

Dann zahlt man auch doppelt für Doppelstunde uns Sonderfahrt . Kindergarten Rechnung was Du da willst  Du entgehst den 12 nicht . Mein Bekannter ist Fahrlehrer der wird es wissen den das wollten schon andere die aber dabei voll auf die Nase gefallen sind um es harmlos zu sagen . 

Vorstellungen wie im Kindergarten sagt der dazu zu solchen  Sachen die ganz schnell in der Fahrschule abgewürgt werden den dann wird diese Doppelstunde um so härter da übt man halt 1 Stunde einparken bis es nicht mehr geht und die zweite dann rückwärts bis das dann auch nicht mehr geht und dann will keinem mehr Doppelt  fahren .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Fahrstunden werden von der Fahrschule auch nur in einer Doppelstunde (2x  45 Minuten = 90 Minuten) angeboten, da sich eine Fahrstunde meistens nicht lohnt.

Also wenn du jeweils Doppelstunden nimmst, dann brauchst du nur 6 Fahrten machen richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sonderfahrten gibt deine Fahrschule vor, da kannst du keine eigene Dauer festlegen. Überlandfahrt dauert, wenn ich mich recht erinner fast 4 Stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?