Führerschein Sehtest bestanden nun doch ne brille?

4 Antworten

Wenn Du bei der Prüfung die Brille trägst, dann wird diese (normalerweise) auch immer auf dem Prüfungsprotokoll vermerkt, und das wird dann alles in Deinem Führerschein eingetragen. Du wirst, denke ich mal, die Prüfung eh ohne die Brille machen, da so eine nicht von heute auf morgen gemacht werden kann :)

Wenn Du bei der Prüfung die Brille trägst, dann wird diese (normalerweise) auch immer auf dem Prüfungsprotokoll vermerkt, und das wird dann alles in Deinem Führerschein eingetragen

Nein, es wird das eingetragen was der Sehtest der mit dem Antrag eingereicht wurde ergeben hat. OhneBrille bestand = keine Auflage.

1

Wenn im Führerschein keine Brille eingetragen ist, kannst du hinterher ohne weiteres eine Brille tragen. Umgekehrt, wenn eine Brille eingetragen ist, musst du sie beim Fahren tragen.

Also kann ich die bei meiner praktischen prüfung in 2 wochen tragen ohne das ich vorher noch was einragen lassen muss oder sonst was?

1
@Frekix94

Wenn du erst kürzlich eine Brille bekommen hast, würde ich die Prüfung noch ohne Brille machen. So kannst du eventuelle Unannehmlichkeiten vermeiden. Nach der Prüfung würde ich sie dann tragen.

1
@Frekix94

Bitte schön !

Also Prüfung noch ohne Brille machen und dann immer brav mit Brille fahren. Habe ich auch so gemacht.

Wünsche dir viel Glück für die Prüfung und immer unfallfreie Fahrt !!!

Viele Grüße ! Josefiene

0

Du hast beim Sehtest für den Führerschein den vom Gesetzgeber geforderten Visus von mindestens 0,7 ohne Korrektur (Brille/Kontaktlinsen) erreicht, das wurde dir mit der Bescheinigung, die du erhalten hast bestätigt. Wenn du den Antrag für deinen Führerschein während des Zeitraumes, in dem die Bescheinigung gültig ist, mit dieser eingereicht hast, wird dementsprechend keine Auflage zum Tragen einer Brille in deinem Führerschein vermerkt - du bist also nicht verpflichtet, beim Fahren eine Brille oder Kontaktlinsen zu tragen. Wahrscheinlich hast Du die Brille aber nicht ohne Grund und siehst damit wohl besser als ohne - daher wäre es nicht verkehrt, wenn Du Deine Brille beim Autofahren trägst, das wird Dir wahrscheinlich einiges erleichtern. Da Du aber den Sehtest ohne Brille bestanden hast, liegt die Entscheidung, ob Du sie nun beim Fahren bzw. bei der Prüfung tragen willst, bei Dir.

Was möchtest Du wissen?