Führerschein frist läuft ab?

4 Antworten

Hallo

Der Abschluss der Ausbildung darf nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.

so steht es in der FeV

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__16.html

du musst also innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung in deiner Fahrschule deine zwei Prüfungen abgelegt haben

Nach 1nem Jahr muss man sich ja erneut für den führerschein anmelden

du hast 1 Jahr Zeit nachdem du die Theorie bestanden hast die praktische Prüfung zu machen

9

ok gut dann habe ich ja noch genug zeit. hatte letztes jahr privat viel um die ohren habe deswegen nie viel zeit gehabt für fahrstunden

1
46

du musst also innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung in deiner Fahrschule deine zwei Prüfungen abgelegt haben

Nicht ganz richtig, richtig ist:

Nach Abschluss der Ausbildung muss die Theorieprüfung nach max. 2 Jahren abgelegt werden, ist diese dann abgelegt gelten 12 Monate in der die Fahrprüfung abgelegt werden muss.

Im ersten Satz deiner Antwort schreibst Du es richtig ;-)

1

Meinst du, dass deine Theoriestunden schon fast 1 Jahr zurück liegen? In diesem Fall musst du sie nicht wiederholen, wenn du die Theorieprüfung noch innerhalb des 1 Jahres gemacht hast (ob bestanden oder nicht ist egal). So war es zumindest bei mir in der Fahrschule

9

habe sie jetzt vor einer Woche bestanden und das erste Jahr läuft bald ab

0
38

Wenn du die Theorieprüfung bestanden hast, dann hast du wieder 1 Jahr um die Fahrprüfung zu bestehen. Erst wenn dieses Jahr abgelaufen ist musst du die Theorieprüfung erneut machen

0

Deine Theorieprüfung ist 12 Monate gültig, innerhalb diesen 12 Monaten musst Du die Fahrprüfung abgelegt haben.

Der Antrag auf die Fahrerlaubnis und eine erneute Beantragung falls der Antrag abgelaufen ist, bleibt davon unberührt.

Theorie nicht bestanden? Mein bürgeramtzettel läuft in paar Tagen ab?

Ich habe noch 5 Tage Zeit meine Theorie Prüfung zu hinterlegen, ich habe sie heute nicht mit 18 Fehlerpunkten bestanden. Der Mann bei der Prüfung sagt das ich nach 2 Wochen wieder kommen soll..

Doch die Zeit habe ich nicht. Aber ich höre immer wieder, wenn man 2 Theorie Stunden abgelegt hat kann man erneut zur Theorie Prüfung ohne 2 Wochen zu warten. Stimmt das ? 

und meine Theorie Stunden sind schon vor ca. 9 Monaten hinterlegt worden. Aber mein bürgeramt Zettel läuft ab in paar Tagen und ich habe die praktische heute nicht abgeben können.

bei der erneuten Bürgeramt Anmeldung, muss ich alles Theorie Stunden erneut ablegen + erste Hilfe und Sehtest oder sind dies 2 Jahre lang gültig und es werden erneut nur die prüfungszulassungen erneut gemacht ?

...zur Frage

Führerschein schüsselzahl 194?

Bei meinem Führerschein neben der Klasse B steht eine 194 in Spalte 12 . Was bedeutet diese für mich . Ist das eine Beschränkung ?

...zur Frage

Wie lang muss man normal warten bis man die praxis prüfung machen kann nachdem man theorie bestanden

bestanden hat *

50 ccm Führerschein

wie lang muss man warten nachdem man theorie bestanden hat bis zur praxis prüfung

...zur Frage

Führerschein theorie stunden wiederholen?

Ich hatte ein Jahr Zeit bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Frist bis die Anmeldung abläuft und hab es bis dahin nicht geschafft zur Theorie Prüfung (wegen Arbeit, schule)

Muss ich mich beim TÜV erneut anmelden für die Prüfung und die 14 Theoriestunden auch wiederholen, Danke

...zur Frage

fahrschule theorie verhauen...

ja,nun ist die frist abgelaufen,kann man dennoch eine theorie prüfung ablegen? eine die dann auch gewertet wird auch wenn das jahr schon abgelaufen ist?

...zur Frage

Theorie Prüfung nicht bestanden und Frist läuft ab?

Hab die Theorieprüfung für die Führerschein Klasse B nicht bestanden. Jetzt muss ich ja 14 Tage warten (Stand 16.11) meine Frist von 1 Jahr läuft aber am 24.11 ab.

Die Frage ob ich neue Gebühren bezahlen muss stellt sich mir gar nicht aber muss ich nochmal alle Theoriestunden (12+2) absitzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?