Führerschein?

4 Antworten

Das sind absolute Zufallsfragen und gerade die kostenlosen Apps können nicht alle Fragen die kommen wissen...

Zudem kommt eben, dass ein Schnellkurs heute bedeutet 2 Wochen/24 Std weg vom Fenster. In der Nacht dann büffeln, büffeln, büffeln.

Und deutlich teurer wirds logischerweise auch.

Natürlich kannst Du so trotzdem durchfallen, dann war das ganze erstmal fürn Popo ;-)

MaryPary25 
Fragesteller
 16.02.2024, 13:34

Ich weiß das alles schon. Werde mich aber dennoch für einen Schnellkurs entscheiden.

0

Wenn du eine gutes Fahrschul-App hast, dann haben sie auch die originalen Fragestellungen.

Diese Apps kosten dann meist ca. 50 €.

Dafür ist es aber auch mit Sicherheit der aktuelle Fragenkatalog.

emesvau

Kommt halt auf die App an.

Ob es eine billige Kopie von irgendwas ist oder ob es eine offizielle Lern-App ist