Freundin wird von ihren Eltern schlecht behandelt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf doch mal die Nummer gegen Kummer an 116111, sie ist kostenlos. Dort sitzen hochqualifizierte Menschen am Telefon, die euch am besten weiterhelfen können, diese Institution ist extra für solche schwierigen Situationen gegründet worden und die Menschen dort kennen sich sehr gut aus mit allen euren Rechten und den entsprechenden Hilfsmöglichkeiten. Ich wünsche euch alles Gute und eine baldige Lösung dieser grässlichen Situation!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kann ich dir nicht so viel helfen und nichts außer reden empfehlen. Vllt kannst du mit deiner feienden zsm mit ihm reden oder mit deiner Freundin ein leckeres Mittagessen vorbeireiten und dann isst ihr zusammen mit dem Vater und lernt euch besser kennen vllt hilft das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du glaubst, dass deine Freundin von ihrem Vater nicht nur verbal attackiert wird, geht zur Jugendfürsorge u lasst euch beraten. Hat deine Freundin nähere Verwandte, wo sie eine Zeit unterkommt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst dich da raus halten. das sind probleme die im verhalten deiner freundin liegen. erkläre ihr, dass sie ihr verhalten ändern soll und aufhören soll gegen die eltern zu arbeiten. das bringt auf lange zeit nichts, als ärger. sie muss sich an die aufgestellten regeln der eltern halten, soll ihre hausarbeiten erledigen und den mund halten. dann wird auch keiner sagen, dass sie rausgehen darf und ihr handy nutzen kann. tut sie es nicht, lebt sie mit den konsequenzen ihres verhaltens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann euch nur raten, das Gespräch mit dem Jugendamt oder einer Vertrauensperson zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?