Freundin will aufs Kreuzfahrtschiff?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

halle marc ! :)

also ich kann dich da ein wenig beruhigen
meine freundin ist seit mai 2016 in asien auf reise, komplett allein und ist noch 2 weitere monate unterwegs

hab natürlich über whatsapp kontakt und ich kann behaupten dass es sehrwohl funktioniert
ich vertrau ihr natürlich auch 1000 prozent und sie mir, ohne vertrauen wär das sicher nicht so einfach

aber ich hab schon fast 1 jahr geschafft und bald ist sie wieder da

es funktioniert auf jeden fall, die frage ist nur .. liebst du sie so sehr dass du ihr vertraust und dass du ihr den gefallen tust sie für ein paar monate gehen zu lassen?
die frage musst du dir selbst beantworten

ich kann nur sagen dass es auch wirklich gut tun kann wenn man wieder mal zeit für sich hat, hab mit den verschiedensten musikinstrumenten angefangen, bin ein bisschen in österreich herum gereist usw.

man kann sich die zeit also auch alleine sehr schön gestalten

ich wünsch euch beiden auf jeden fall alles gute und liebe und viel erfolg bei eurem nächsten lebensabschnitt :)

liebe grüße :)

Lauchboy95 27.02.2017, 19:35

Vielen Dank für die super Antwort.

Ich denke du hast recht. Vielen Dank!

0
jstormer 27.02.2017, 19:55

Oh Gott, du armer. :1

0
Lukas9696 27.02.2017, 20:58
@jstormer

man ist nie arm, ausser man macht sich selbst arm :)
ansonsten ist man umgeben voller reichtum, siehe natur, tierwelt, universum usw.
aber danke trotzdem für dein mitgefühl haha

bitte gerne lieber lauchboy, freut mich wenn ich dir ein wenig helfen konnte :)

0

Hallo Marc,

könnte Deine Freundin im umgekehrten Fall Dir vertrauen? Einige Monate alleine auf einem Kreuzfahrtschiff. 

Deine Freundin ist zum Arbeiten dort, nicht um Party zu machen. Während der Arbeitszeit muss sie ständig freundlich und zuvorkommend sein, auch wenn sie Dich vermisst, darf sie es nicht zeigen.

Für Deine Freundin ist es wichtig, berufliche Erfahrung zu sammeln, und so ein Kreuzfahrtschiff ist etwas besonderes. Wenn Du ihr das ausredest, wird sie es Dir irgendwann vorwerfen.

Hab Vertrauen zu Deiner Freundin und auch in Dich selbst. Wenn Ihr diese Zeit übersteht, stärkt Euch das als Paar.

Alles Gute,

Giwalato 

Ich kann dich gut verstehen, ein guter Freund arbeitet auf einem namenhaften Kreuzfahrschiff und was der mir so erzählt.... Halleluja! Puff vielleicht nicht gerade, aber es geht ganz schön ab.

Auf der anderen Seite kann ich auch deine Freundin verstehen, sowas ist sicher eine tolle Erfahrung, man sieht viel von der Welt, ist an faszinierenden Orten...

Ausreden würde ich es ihr nicht oder möchtest du Schuld sein, wenn deine Freundin irgendwann unglücklich zurück denkt und sich fragt, ob sie etwas verpasst hat? Wegen dir!? Das kann eine Beziehung vergiften. Und was, wenn ihr euch irgendwann doch trennt.

Lass sie die Entscheidung für sich treffen und versuch es nicht persönlich zu nehmen, wenn ich eine gerade in jungen Jahren gibt es Chancen, die bekommt man nur ein Mal und da sollte man die Entscheidung nicht von einer Beziehung abhängig machen. Nicht, wenn man noch jung ist, sich noch nicht so lange kennt und keine Verpflichtungen oder Kinder da sind! Das hat auch nichts mit dir persönlich zu tun! Umgekehrt könnte sich genau so argumentieren, dass sie dir nicht genug bedeutet, als das du ihr nicht genug vertraust.

Du zeigst ja jetzt bereits, das du deiner Freundin kein Stück vertraust, du willst ihr ihren Berufswunsch ausreden. Du solltest abwarten, ggfs. ändert sie ihre Pläne oder du musst da durch, wenn sie es wirklich will.
Denn einen stark gewollten und gut durchdachten Plan lässt man sich nicht kaputt machen. Entweder du kannst ihr vertrauen oder es gibt keine lange Zukunft.

Lauchboy95 27.02.2017, 20:17

Hast recht das ist echt dumm von mir 

0

Also wenn du kein Vertrauen hast musst du dich selber fragen was dein Problem ist das zeugt von einem nicht vorhandenen Selbstwertgefühl deiner Seits.

Lauchboy95 27.02.2017, 19:04

Wenn eine Person für 3 Monate an einem Ort ist, wo Abends nur Alkohol getrunken und Party gemacht wird, kann man da wirklich gutherzig seiner Freundin vertrauen, dass da nichts passiert? 

Das scheint mir sehr Naiv

0
tinalisatina 27.02.2017, 19:31
@Lauchboy95

Und Du verwechselst da was: Party machen die Gäste. Und auch das mit dem Alkohol hält sich in engen Grenzen bei der Crew. Und ja: Ich kenne Menschen, denen ich da vertrauen könnte. Und eines bin ich ganz sicher nicht: naiv.

2
Aren89 27.02.2017, 19:05

Klar kann man das nur weil alle das dort machen heißt es ja nicht das deine Freundin es macht. Und man sollte da vertrauen schon haben mal 3 Monate ohne einander auszukommen.

Nur weil da Party ist heißt es nicht das sie dich betrügt

2
jrti61tc 27.02.2017, 19:20

Genau das wollte ich auch Antworten. Es ist naiv zu denken, dass nur aufgrund solcher Tatsachen es automatisch zum Fremdgehen kommt.

4
Vierjahreszeit 27.02.2017, 19:44
@jrti61tc

Genau, wenn kein Vertrauen da ist, gibt es immer Argumente für mögliches Fehlverhalten.

2

Schwierige Situation. Da hilft nur ein offenes Gespräch. Teile deiner Freundin deine Ängste und Befürchtungen mit.

Wenn Du das denkst, dann sollte sich Deine Freundin schnellstens von Dir trennen. Vertrauen scheinst Du keines zu haben.

Was möchtest Du wissen?