Freundin klammert extrem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch wenn ihr schon länger zusammen seid, ist es in gewissen Maße normal, dass sie viel mit dir machen möchte. Dabei ist natürlich jeder unterschiedlich. Während ich vergleichsweise viel Freiheit brauche und über meine Fernbeziehung sehr glücklich war, würde eine Freundin von mir am liebsten immer bei ihrem Schatz sein.

Ich denke, wenn du mal mit ihr redest und ihr erzählst, dass du gerne mal ein bisschen mit deinen Freunden unternehmen würdest, versteht sie das schon. Vielleicht kannst du sie auch mal mitnehmen oder schließt dich mal mit ihren Mädels kurz und fragst, ob die sie nicht auf einen Mädchenabend einladen wollen. Vielleicht können die auch mal von Frau zu Frau mit ihr reden.

Sag ihr auf jeden Fall wie sehr du sie liebst. Aber wehe du haust den Klischeesatz raus von wegen "Es liegt nicht an dir..."
Nichts ist schlimmer als dieser Satz. Außer vielleicht "Lass uns Freunde bleiben"

Okay...ich denke ich rede mich nicht weiter um Kopf und Kragen. Das iwrd bestimmt und früher oder später wird sie bestimmt auch mehr Wert auf ihre eigene Freizeit legen.

Kuss Shona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit so jemanden könnte ich persönlich garkeine Beziehung führen, das wäre mir zu anstrengend und ih würde mich sehr eingeengt fühlen.
Also ich kann dich gut verstehen, dass du dich dabei nicht wohl fühlst.
Rede mit ihr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal, ich würde mein Freund am liebsten auch viel öfter bei mir haben:(
Aber er muss viel arbeiten etc deswegen sehen wir uns nicht so oft,aber ich stress ihn FAST nie weil ich weiß das er echt viel zutun hat :s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DEIN Verhalten ist NORMAL - deine Freundin sollte das akzeptieren: erkläre ihr das genauso, wie du es oben beschrieben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?