Freundin ist dreckig und faul

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Du akzeptierst "ihre" Ordnung oder Du trennst Dich von ihr.

Selbst ständig aufräumen ist keine Lösung.

Es ist ihre Wohnung, NICHT Deine.

Es ist ihre Wohnung --- das musst Du einfach so akzeptieren. Räume ihr nichts mehr nach. Wenn Du ihr Ordnung angewöhnen willst geht das nur auf eine Art und Weise: Mach Ihr klar, dass Du nicht mehr zu Ihr kommst, wenn es dort ständig aussieht wie bei den Schweinen. Schließlich hast Du keine Lust, Dir dort in dem Dreck irgendetwas zu holen ......

Und wenn das nicht hilft - dann bleibt nur die Trennung.

ja das ist ein großes Thema wo es auch oft Streit gibt

0

Wenn sie das sonst nie so gemacht hat und jetzt damit anfängt, kann das evtl. sein, dass sie ein Trauma erlitten hat. Überlege doch mal wann das angefangen hat. Ansonsten hilft nur noch eine Therapie. Denn von heute auf morgen, kann so etwas nicht passieren.

lass es sein. setz ein ultimatum u wenn sie bis dahin keine ordnung hat, brich den kontakt einfach ab.

ja das sind die dan am meistesn beleidigt zu sein,aber rede mal mit sie ob es ihr so passt? ob sie sich dabei wohl fühlen tut? mit sicherheit nicht,kläre ihr um warum es dir gehen tut,schimmel? pilze? krankheiten? tiere in der wohnung? usw usw ,cih weiss ja nicht wie es auschauen tut,aber eins musst machen,setzen und reden darüber,sage ihr schämst du dich nicht wenn besuche kommen würde? auch ohne den besuch,man muss sich wohl fühlen? beleidigt oder nicht egal,musst mit ihr reden gl

Was möchtest Du wissen?