Frankreich Bogenschießen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo mo14532,

ich hatte eben deine erste Frage beantwortet. Da schriebst du noch nichts von Frankreich. Mit Google sind auch dort Bogensportvereine zu finden, die können dir das sicher perfekt beantworten. Vor allem, wie der Bogen zum dortigen Waffengesetzt steht.

In Deutschland darf ein Pfeil das Grundstück nicht verlassen können! D.h. auch Streifschüsse oder Abpraller dürfen die Grundstücksgrenze nicht überfliegen können. Dann, und nur dann ist das Schießen auf eigenem Grund erlaubt. Es ist zu erwarten, dass das in Frankreich zumindest ähnlich geregelt ist. Versuche unbedingt einen Verein zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mo15432
16.07.2017, 21:32

Danke für die Antwort,

aber mein Problem ist halt ich spreche nicht gerade fließen (eigentlich fast gar nicht französisch ) aber ich lebe direkt an der grenze zu Deutschland ( die grenze ist um die 50 Meter entfernt ) 

und da ich keine freunde oder sonstiges habe die mich in ihren garten schießen lassen würden und ich keine Clubs in meiner Region kenne wollte halt einfach im garten mal ein bisschen schießen 

0

Bist voll Verantwortlich wenn  was schief geht, das Grundstück gut absichern,
 schließ eine gute Versicherung ab .
keine Garage wo du dein Sport nachgehen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ein Bogen ist in Frankreich keine Waffe. Wenn du jemanden erwischst, bist du jedoch dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lmnopqr
16.07.2017, 20:55

ein Sportgerät

0

Was möchtest Du wissen?