fragen zum thema american dream

3 Antworten

Respekt, zwei Tage vor der Klausur fällt dir ein, dass da ein zentrales Thema nicht durchschaust? ;)

Vielleicht schon zu spät, aber schau mal: mein Beitrag bei The American Dream!?

Und bei den Puritanern: sie glauben, dass der, den Gott mag, Erfolg hat. Vielleicht hilft dir das als Hinweis weiter.

Also: Mit den Pilgrim Fathers hat der American Dream nicht sehr viel zu tun, abgesehen davon, dass die Puritaner in Amerikaner Religionsfreiheit suchten (und dies ist ein Teil des American Dream). Unter "A.D." versteht man aber vorwiegend den Traum "Tellerwäscher zum Millionär", "rags to riches", d.h. dass jeder (theoretisch), egal welcher Herkunft, es in den USA zum wohlhabenden erfolgreichen Menschen bringen kann, wenn er nur will und hart arbeitet. Google: J.T. Adams !


Semilocon  15.09.2010, 18:11

Die Pilgrim Fathers übrigens haben dann eine theokratische Regierung aufgebaut, die andere Religionen genauso ausschloss, wie sie in England ausgeschlossen wurden. Soviel zu Rel.freiheit.

0

hier sind evtl. infos, die du gebrauchen kasst: http://www.dialogin.de/schuelerprojekte/hexe/gruppe2/puritaner.htm


anna892 
Fragesteller
 15.09.2010, 18:06

danke für den link aber mich verwirrt schon von anfang an wer von den beiden gruppen ( pilgrim fathers und puritans ) was will und was das mit dem american dream zutun haben soll.

0