Frage zur Höchstgeschwindigkeit beim Audi?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Aufgrund der freiwilligen Selbstkontrolle der deutschen Automobilindustrie  ist  mit max 240km / h  Schluss , dann regeln die  Steuergeräte die Geschwindigkleit ab.. Einzige Ausnahme  Fa  Porsche.

Da  Fahrten über 200 km richtig körperlich anstrengend sind und  bei der aktuellen Verkehrssituation  nur auf  sehr wenigen freien Strecken  überhaupt zulässig sind  ist es trozdem  sehr gefährlich und erfordert erhebliches fahrerisches Können. 

Fahrt nieh schneller als Euer Schutzengel  fliegen kann sonst bekommt ihr eine halbe seite in der bild.. als wahnsinniger Raser als Nachruf ,,   Joachim


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MISTERM3
29.12.2016, 00:40

Die freiwillige Selbstkontrolle geht bis 250 Kmh  und die wird schon langsam aufgeweicht und man kann gegen Geld oder gegen Sicherheitstrainings diese bei BMW - Mercedes usw bis 270- 280 etc ausweiten.

Also ich fahre fast täglich über 200 kmh zwar nicht gerade im Berufsverkehr aber anstrengend sind eher die anderen Verkehrsteilnehmer die fast nie in den Rückspiegel schauen bzw die Geschwindigkeit anderer falsch einschätzen!Nein ich bin kein Raser und Drängler sondern fahre wenn es geht gerne schnell und denke für die anderen Fahrer mit um einzuschätzen ob diese gleich rausziehen usw!

0

wie wäre es mit der Eingabe dieser Frage in einer Suchmaschine oder einer gezielten Recherche danach...
dann gäbe es Treffer direkt beim Hersteller:
https://www.audi.de/dam/nemo/customer-area/more-information/predecessor-models/a3/pdf/a38p/2003\_03\_a3\_ab2\_20fsi.pdf
oder z.B. bei Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Audi\_A3\_8P#Ottomotoren
oder auch Infos hier:
http://www.motortests.de/auto/audi/a3/8p/2-0-fsi-ftId75055
-
wobei generell gilt, dass ein Fahrzeug mit nur 200 PS niemals die 250 km/h erreichen wird...
dieser Audi läuft nach Angaben 234–238 km/h (wohl abhängig von Automatik oder Handschaltung)
weiterhin werden Fahrzeuge erst ab einer möglichen Geschwindigkeit von über 250 km/h vom Werk aus "dort" abgeregelt;
diese müssen dann aber schon ein paar PS mehr auf die Straße bringen;
bis vor einigen Jahren (also Bj. 03 sowieso) hätte auch keine 2l-Maschine eine solch hohe Leistung erbringen können;
diese Fahrleistungen oder Geschwindigkeiten werden heute erst bei manchen Fahrzeugen trotz Downsizing, dann aber mit "x" Turbos" realisiert
-
übrigens kann man in D natürlich auf einigen Strecken mehr als 250 fahren...   ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast kein Fahrzeug fährt so schnell wie der Tacho anzeigt. Welches Getriebe? In welchem Gang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auto mit "funktionierenden" 200 PS sollte 240 km/h schaffen.

280 ist utopisch, das hängt damit zusammen, dass nicht für jede Motorisierung ein eigener Tacho gebaut wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tacho geht auch bis 220, das Auto bringt aber nur 180. Das ist fast bei jedem Auto der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es reichen doch auch 230 km/h, die kannst und darfst du ja ohnehin nicht fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thefttibo
01.12.2016, 15:22

Klar kann man 230kmh fahren , nicht überall aber auf manchen Autobahnen darf man das.

0

die tacho sind standard teile die für alles versionen des A3 verwendet werden... wenn es noch motoren gibt die mehr leistung haben dann werden diese auch höhere geschwindigkweiten erreichen und deswegen geht der tacho auch weiter als deine höchstgeschwindigkeit... es kann aber auch sein dass eine begrenzung drinnen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bugatti hat bis 500 den Tacho schaft aber nur mit Mühe über 300 also sagt der Tacho nichts aus was der Wagen schaffen kann und schon gar nicht so ein schwacher Audi . Und Audi übertreibt immer mit der Leistung da werden 170-180 PS vorhanden sein wen überhaupt  selbst der 4,2 V8 kommt nicht mal an seine Normleistung ran die in den Papieren steht da sind immer 40-80  PS weniger drin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:D Mein Polo 86C hatte auch 200 auf dem Tacho stehen... Gott was bin ich froh das der mit seinen 45 PS bei 130 am Ende war... 200 wäre wohl eine Fahrt direkt in die Hölle geworden.

Wie auch immer Wiki hilft.. der 200 PS schafft Maximal: 234–238 km/h. Ist aber nicht abgeriegelt. Erst die größeren Motoren sind abgeriegelt bei 250...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 200 PS wird er nicht mehr schaffen als 230 das kommt schon hin und Tacho sagt gar nix aus, meiner geht auch über 300!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?