Frage zur Haddsch

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na super.....dann wünschen Dir 80% der Leute "Gute Gesundheit".

Der Name "Hadschi" ist aus Karl May und von dem Lied "Hadschi Halef Omar" bei Dschingis Khan bekannt! In Deutschland kann man sowas nicht eintragen lassen! Wenn Du das in einem anderen Land (Doppelstaatsbürgerschaft) eintragen lässt, kannst es auch in Deinen deutschen Papieren eintragen lassen!

Du weißt aber schon was Hadsch bedeutet???....Das Verabschieden des wahren Ichs (Seele) von seinem biologischen Körper (Egoismus), bzw. den Tod auf dem Erdenleben schon zu erleben bevor der Körper stirbt, dem Cehennem auf der Erde begegnen damit nachdem du dich von deinem fleischigen, vergänglichen Körper befreist, dem Cennet in Frieden begegnest.....Du sprichst hier von einem offiziellen Namenszusatz, damit du dich unterscheidest, was bedeutet, dass du noch in deinem Ego gefangen bist. Vllt täusche ich mich in meiner Äußerung. Insallah. Wie gesagt, bloße Worte machen dich nicht zu einem Hadsch, sondern die Einsicht, dass man nichts anderes ist als ein vergänglicher Körper und zum Ursprünglichen zurückkehren muss, bzw. zu Allah. Wir sind nichts und waren nichts, nur Allah ist.

Alles Lob gebührt Allah!

Liebe Schwester,

mir geht es mit der Frage eigentlich auch nur darum zu erfahren, ob es möglich ist sich diesen Namen anerkennen zu lassen.

Hinsichtlich der Aussage, dass der Islam ein Teil von Deutschland sei.

Ob es halt auch "so weit" gehe.

0

Was möchtest Du wissen?