Frage DOT Nummer Autoreifen?

 - (Auto, Reifen)

5 Antworten

Seit den 1980er Jahren ist auf der Seitenwand die DOT-Nummer einvulkanisiert. Bei Reifen ab dem Jahr 2000 ist die DOT-Nummer vierstellig, beispielsweise steht „2203“ für die 22. Produktionswoche (Kalenderwoche) des Jahres 2003.

Reifen mit dreistelliger DOT-Nummer ohne nachgestelltes Dreiecksymbol wurden in den 1980er Jahren produziert (z.B. steht „257“ für die 25. Produktionswoche (Kalenderwoche) des Jahres 1987). Reifen mit dreistelliger DOT-Nummer mit nachgestelltem Dreiecksymbol stammen aus den 1990er Jahren.

DOT-Nummer 1001, die Kalenderwoche und Jahr der Herstellung angibt, hier 10. KW 2001

https://de.wikipedia.org/wiki/Autoreifen

 - (Auto, Reifen)

such mal nach einer 4stelligen zahl. z.B. 2216 müsste auch eingerahmt sein die zahl!

daran erkennt man das alter! erste 2 zahlen sind die kalenderwoche, letzte beiden das jahr. im obrigen fall also KW 22 2016

Wie kommst Du drauf?. Ach der Obige Fall ist der von Dir beschriebene

0

Hallo!

Diese Angaben (im Bild) geben keinen Produktionstermin an, sondern sind Zusatzinformationen bezüglich Hersteller und Produktionsort.

  • Das Produktionsdatum befindet sich immer in einem ovalen Feld - da es ja während der Produktion erst eingesetzt wird - und ist 4stellig seit 2000.

Wenn du das Produktionsdatum nicht auf dieser Reifenseite findest, dann einmal die zweite Seite des Reifens ansehen.

LG Bernd

Die Anfangskennung würde als Hersteller Continental ausweisen mit der Produktion in Timisoara/Rumänien.

Wäre für mich interessant, ob das stimmt. Zumindest der Hersteller sollte am Reifen erkennbar sein.

Vl bekomme ich eine kleine Rückmeldung? Danke.

LG Bernd

0

Da sich diese DOT Nummer (6GEY AVLM) nicht daran hält woran sie sich halten sollte zumindest bei uns in Deutschland, Sollte man auch den Hersteller kennen.

Nunja das ist nicht die DOT Nummer sondern eine Buchstaben kennung zwecks der Zulassung des Reifens ect...

Dan ist die DOT Nummer auf der anderen Seite vom Reifen oder schaut in den Radkasten rein...

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ Meister

heißt das das die dot nummer immer nur auf eine seite des reifens aufgedruckt wird?

0
@Pianoforte79

Ja Die Gussformen der Reifen ist ein und die Selbe nur wird jede Woche der kleine Teil mit der Nummer ausgetauscht...

Es wär ein unnötiger Aufwand es auf beiden Seitenwänden zu machen.

2

Was möchtest Du wissen?