Foto bearbeiten schwarz / weiß nur der Apfel soll grün sein

13 Antworten

PhotoShop: Das Bild kopieren und in ein neues Bild einsetzen. Dieses Bild jetzt in Graustufen umwandeln - und wieder zurück in RGB (Bild ist natürlich immer noch s/w).

Im farbigen Bild nun den Apfel mit dem Zauberstab auswählen, kopieren und als neue Ebene über das s/w-Bild einsetzen. Mit den Pfeiltasten exakt positionieren und speichern.

mit Gimp 2 geht es auch sehr gut wenn du diesen Punkten genau nachgehst :

-Als erstes das noch ganz farbige Bild öffnen. -Bild -> Modus -> Graustufen -Bearbeiten -> Kopieren -Bearbeiten ->Rückgänig:Bild in Graustufen umwandeln -Ebene->neue Ebene-> auswählen Transparenz->OK! -Bearbeiten->Einfügen -Ebene->Ebene verankern -Maske->Ebenenmaske hinzufügen->Auswählen Weiß volle Deckkraft -> OK !

Nun siehst du in deinem (in Gimp genannten) "Werkzeugkasten" in der 5. Reihe von oben als 4. von links einen Pinsel, auf den klickst du jetzt drauf. Dann kannst du die Stellen die du farbig haben möchtest bemalen. Wenn du "übermalst" kannst du es mit dem "Radiergummi" direkt neben dem Pinsel entfernen/"wegradieren".

Liebe Grüße :-) ich hoffe das hat dir geholfen und du hast es verstanden !

PS: dabei ist Gimp auch noch kostenlos in Google zu downloaden ;-)

echt cool!! danke

0

Photoshop: Mehrere Ebenen anlegen. (Bild kopieren) Dann bei dem Vordergrund die Sättigung reduzieren. Das bunte kopierte Bild im Hintergrund wird nicht verändert. Jetzt schneidest du mit dem magnetischem Lassowerkzeug aus dem Schwarzweßbild den Apfel ausschneiden und fertig.

Joh, so mach ich das auch - DH

0

in photoshop: mit strg und a alles markieren. dann das auswählwerkzeug wählen und auf auswahl abziehen wechseln. dann apfel mit magnet auswählen bzw von auswahl abziehen. jetzt strg und u und sättigung auf 0..fertig

Gib einmal die Sättigung deines Bildes ganz weg, so das alles grau ist! Das geht bei Photoshop so: Auswahl-alles auswählen-Korrektur-Farbton/Sättigung So jetzt gehts du auf diese Fühlfeder (freistell Werkzeug) viel besser als der Zauberstab! und machst einen punkt und dann noch einen und umrenadest es! Es ist schwer mit worten zu erklären wie man genau das benutzt, am Besten du schaust bei Youtube eine Erklärung an! Dannach gehst du auf Pfad, klickst auf den Pfad und speicherst den ab, dann gehts du mit rechtMausklick auf den Pfad und auswahl erstellen. Jetzt ist es ausgewählt und du kann es wieder bei Fabton Sättigung normal machen!

Gutes Gelingen

Was möchtest Du wissen?