Format für Bilder bei Movie Maker ohne schwarze Balken/Ränder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Format 1024 x 576 eignet sich ganz gut

Nein, sicher eignet sich das Format nicht gut.

Das richtige Bilderformat, das sich immer gut eignet, ist das selbe wie das Videoformat. Dann gibt es auch keine schwarzen Ränder.

Wenn dein Video eine Bildgröße von 1280x720 hat, sollten die Bilder genauso groß sein, logisch oder?

Oder wenn dein Video eine Bildgröße von 1920x1080 hat, sollten die Bilder genauso groß sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Skalierung ändern?! Ka ob Movie Maker das kann :D Du müsstest ja irgendwelche Sequenzeinstellungen getroffen haben (ja ich komme aus dem Adobe Lager :D Die Einstellungen für dein Video, Projekt, oder dein Endprodukt, wie man es auch nennen mag..) IdR sind diese 16:9. Vllt auch einfach auf Zuschneiden/Beschneiden (nicht Trimmen; So ging's zumindest immer bei Final Cut) gehen.. (weiß leider auch nicht, ob Movie Maker diese Funktionalität besitzt)

Am besten einfach mal danach googeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn bitte 1.024x576 für ein Format ? Das ist weder PAL-TV, noch DVD noch FullHD noch...

Bilder und Videos gleiches Format bitte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?