Folgen eines positiven drogentests beim einstellungstest polizei bayern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Folge ist, dass Du -  Gott sei Dank - nicht genommen wirst. Oder sollte ich mein Leben einem zugekifften "Gesetzeshüter" anvertrauen? 

Außerdem zeigt der Drogenkonsum, dass Du ungeeignet zum Führen eines Kraftfahrzeuges bist. Da sollte die FS-Stelle mal tätig werden. 

Nein, es macht durchaus Sinn, Drogenkonsumenten von allen (verantwortungsvollen) Jobs auszuschließen. 

Du wirst nicht zur Polizei kommen und einen anderen Job suchen müssen

Aber dass ich dann meinen führerschein oder andere sachen abgenommen bekomm nicht?

0
@tz155tz

Durchaus möglich, falls der Polizist es für nötig hält, die FS-Stelle zu benachrichtigen.

0

Du wirst einen Brief bekommen, indem steht "Schön, daß Sie sich beworben haben, aber NEIN DANKE!"

Gruß S.

Mit meinem führerschein passiert also nicht?

0
@tz155tz

Das ist doch ein ganz anderes Ding. Danach hast du ja nicht gefragt ...

Kommt ja drauf an, ob du zu dem Zeitpunkt der positiven Probe ein KFZ geführt hast.

Gruß S.

1
@Sirius66

Noch eine Frage :D

Wenn der test positiv ausfällt hat das konsequenten auf eine bewerbung dür die polizei in hessen?

Und vielen lieben dank:)

0
@tz155tz

Ja. Die gleiche wie in Bayern. Ordnungwidrigkeiten und Straftaten kennen keine Grenzen. Oder mordet man in Bayern und lebt dann unbehelligt in Hessen?

Gruß S

1

Was möchtest Du wissen?