Förderuntericht in deutsch 1. Klasse

5 Antworten

Natürlich kenne ich deine Tochter nicht und war nie "dabei" - aber viele Stotterer haben einfach Angst, LAUT zu lesen und blockieren sich damit selbst. Versuch doch mal herauszufinden, ob sie es kann, wenn sie die Wörter nur "denken" (leise lesen) muss. Und ob es ohne "fremde Zuhörer" besser klappt.

Ich finde den Förderunterricht in jedem Fall eine gute Idee - in einer kleineren Gruppe kann man sich intensiver um ihre Bedürfnisse kümmern und sie ist wahrscheinlich entspannter als vor der ganzen Klasse. Und gerade wenn die Ursachen eher in ihrer Unsicherheit zu suchen sind, reicht häufig ein kleiner Schubs in die richtige Richtung, ein paar kleine Erfolgserlebnisse, und das Problem ist gelöst, bevor sie zu weit zurückhängt und nur noch mit viel Mühe wieder "aufholen" kann!

In der ersten Klasse würde ich das noch nicht machen, manche lernen einfach langsamer. Ich würde abwarten bis zur zweiten Klasse, wenn man mehr Übung hat. Wenn es bis dahin nicht besser geworden ist kann man immernoch Förderunterricht nehmen

blödsinn, totaler blödsinn und logisch idotie

besser man nimmt früher förderunterricht, auch wenn er nutzlos ist, weil er nicht schadet

2

Mein Deutsch war bis zu sechsten Klasse ein Graus. Bis zur achten Klassen war es mir eine unglaublich schwere Arbeit, diese enormen Defizite aufzuholen. Erst seit Klasse 9 oder gar 10 würde ich davon sprechen, dass ich die dt. Sprache einigermaßen gut beherrschen kann. Ich hätte mir gewünscht, dass man mir schon damals die Grundpfeiler eingeprügelt hätte, als das Versäumnis noch nicht so enorm war.

0

Tja, das deutsche Schulsystem ist herrlich, die merken alles immer so schnell :-( In England können Kinder lesen und schreiben wenn sie 6 Jahre alt sind. Ich würde die Kleine auf jeden Fall zum Förderunterricht gehen lassen, weil sie da beobachtet wird und ich denke, falls eine Legasthenie vorliegt, kann man das schnell rausfinden. Am Stottern kann es auch liegen. Kann deine Tochter singen, denn beim Singen kann man nicht stottern. Versuch es mal mit einem Kinderlied, mit einfachem Text. Vorsingen, gemeinsam singen, allein singen lassen. Wenn das funktioniert kann es sein, daß es ganz einfache Einstiegsschwierigkeiten sind! Viel Glück !

Mund zu Mund Beatmung Peinlich ?

Wir hatten Deutsch bei Meiner Lehrerin ich wurde ganz Blau und habe schwer Luft bekommen.
Meine Deutsch Lehrerin hat mir Mund zu Mund Beatmung gemacht

Das ist mir jetzt Übels Peinlich alle lachen mich aus und meinen :Haha Max(ich) ist mit Fr........
Zusammen

Und mir ist das so peinlich wenn ich mit der Lehrerin sprechen muss also z.B. Im Unterricht

Und ich bin dann immer Übels Agro

...zur Frage

Was kann ich gegen das stottern mache und ist ungefährlich?

Ich stottere etwas. Vor einem  Jahren hatte ich es nicht. Es ist zwar nicht so extrem aber viele Wörter mit "S" "W" "N" oder "h" kann ich manchmal nicht aussprechen. Ich stotter nur ein bisschen was der Grund ist warum kiffe. Meine Lehrerin hat mir mal den Tipp gegeben das THC hilfreich sein soll und das ich so dann nicht Stottere. Ich kann wenn ich stoned bin normal reden. Wie und wo kann ich mir ein Brief bzw. Bescheinigung holen damit ich es legal darf. Und ist es eine gute Lösung den Nachteile nannte sie nicht. Wie kann ich das stottern noch bekämpfen oder hilft es vorzubeugen

...zur Frage

Fehlerquotient im Fach Deutsch

Die Klausur, auf die ich mich beziehe war eine Sachtextanalyse. Am Ende sollen wir wie immer die Wörter zählen, also wie viel geschrieben haben. Ich kam auf 610 Wörter, da ich aber nicht so viel Zeit hatte, habe ich mich verzählt. Ich habe meiner Lehrerin gesagt, dass sie sich das nochmal angucken soll, hat sie aber nicht.

Ich habe eine 3+ bekommen. Nun habe ich die Wörter noch einmal gezählt und kam auf 757 Wörter. Ich weiß jetzt nicht, ob ich es meiner Lehrerin sagen soll, da ich nicht weiß, ob ich eine bessere oder eine schlechtere Note bekommen würde. Ich weiß ja nicht, wie das mit dem Fehlerquotienten ist. Habt ihr eine Ahnung?

...zur Frage

Schneller die deutsch Sprache durch lesen lernen?

ist es den möglich durch lesen die deitsche sprache schneller zu lernen und flüßiger wiederzugeben???

ich bin nicht grade lange in deutschland und möchte mich in 1 monat weiter entwickeln in der deutschen sprache

ich habe immer das problem beim sprechen , dass mir einige wörter nicht direkt einfallen so das ich es in einem thema sofort problemlos sagen kann wen ich zu schnell rede , dann fange ich mich zu wiedersprechen bzw zu stottern und das ist mir oft sehr peinlich

...zur Frage

Probleme 1. Klasse Deutsch

Meine Tochter geht in die 1. Klasse Niedersachsen und hat Probleme in Deutsch. Bis Weihnachten war alles gut. Sie ist sehr ehrgeizig und hatte viel Spaß beim lernen. Jetzt setzt sie sich selber unter Druck, weil ihre Freundin besser und weiter ist. Die Lehrerin sagt meine Tochter kann sich an dem Mädchen auch nicht messen, da die ein anderes Tempo hat. Wir haben lesen durch schreiben und alle Kinder arbeiten in ihrem eigenen Tempo. Meine Tochter hat das erste von 4 Leselernbüchern (Lies mal Heft) durchgearbeitet und bekommt das 2. nicht, da die Lehrerin der Meinung ist sie wär noch nicht so weit. Viele andere in der KLasse bekommen aber ein Heft nach dem anderen. Meine Tochter soll mehr im Geschichtenheft schreiben, was sie als Bestrafung sieht. Sie ist total traurig und versteht das nicht. Ihre Freundin gibt natürlich an und die Freundschaft ist auch schon fast daran zerbrochen. Was soll ich machen? Mit der Lehrerin kann man darüber nicht reden. Die sagt, sie wär noch nicht soweit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?