Flutter oder Xamarin und Warum?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Flutter 67%
Xamarin 33%

2 Antworten

Ich würde hier keine pauschale Entscheidung fällen wollen. Flutter mag zwar noch nicht so ausgereift wie Xamarin sein (so manche Funktionalität ist bspw. nur über 3rd-Party-Bibliotheken verfügbar), kann allerdings auch schon mit einigen positiven Argumenten punkten (kostenlos, Open Source, ahead-of-time-compiling, eigene Render-Engine). Xamarin hingegen hat das mächtige .NET-Framework mit all seinen Entwicklungstools (Visual Studio) im Rücken sowie eine größere Community.

Je nach Projekt kann man besser entscheiden, welches Tool besser geeignet sein könnte. Wenn ich bspw. weiß, dass sich die geplante Anwendung auf Funktionalitäten stützen soll, die in Flutter noch nicht ausgereift genug sind (bspw. die Kommunikation via Bluetooth), würde ich es als weniger ratsam empfinden, sich dennoch für dieses Kit zu entscheiden. So toll es sonst auch sein mag. Zudem gibt es auch zu diesen beiden Tools noch einige andere Optionen (z.B. Qt, React Native, Ionic, ...).

Xamarin

Tut mir leid aber der andere Begriff sagt mir nichts

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?