Floh im Bett gefunden was nun?

8 Antworten

Kauf dir Umgebungsspray, das sprühst du auf alles was du nicht Waschen kannst, also Matratze, Couch etc.pp. Ausserdem solltest du alles gründlich putzen sodass du auch die Eier erwischst.

Viel Spaß in der Großwäscherei, aber ja das hilft, da sich Flöhe hauptsächlich in der Umgebung und weniger auf dem Tier aufhalten.

Ausserdem solltest du deinen Kater behandeln mit Anti-Floh zeug, da gibts ja vieles verschiedenes.

Wenn der Befall stark ist dann hilft es auch die Flöhe selbst abzusammeln, sofern dein Kater das zulässt. mit dem Flohkamm durchs Fell und die Flöhe direkt in ein Bottich mit Wasser und Spülmittel ertränken.

Was helfen kann, habe ich damals erfolgreich gemacht, als vom Vormieter dank der Katzen noch Flöhe in der Wohnung waren, über Nacht einen tiefen Teller mit Wasser und Spüli (wegen der Oberflächenspannung) in die betroffenen Zimmer stellen. Da rein ein Teelicht, dass Du an machst. Flöhe werden von der Wärme angezogen, versuchen hinzuspringen und wenn sie im Wasser landen - das zudem verhindert, das was passiert, wenn mit dem Teelicht was sein sollte - können sie wegen dem Spüli nicht oben bleiben und ertrinken.

Ich hatte am nächsten Tag alle Übeltäter, waren zum Glück nur zwei, wie sich am Ende rausstellte, gefangen.

Da hattest du aber den Hauptwirt der Flöhe nicht mehr im Haus. Und Eier und Larven kriegst du damit nicht.

0
@Bitterkraut

In dem Fall würde ich dies wiederholen. Und japp, richtig, hatte ich nicht mehr, die Bisse haben gezeigt, dass ich deren neuer Hauptwirt war... ^^

1
@mickydd

Aber ein Fehlwirt, da haben sie es lieber mal mit der Kerze probiert ;)

1

Der Kater muß noch entfloht werden.

Mach dir nix draus, wer Tiere hat, hat auch mal Flöhe. Hab ich schon ein paarmal durch. Das läßt sich auch mit all dem Giftzeug nicht ganz verhindern.

Du mußt auch alle anderen Schlafplätze der Katze reinigen, alle Textilien, auf denen sie gern liegt, waschen und die Bude mehr mals saugen/wischen. Außer den Flöhen gibts noch Eier und Larven, die müssen auch weg.

Tierarzt und danach alles mit Insekten bzw floh spray besprühen und alles nochmal gründlich waschen und saugen

Das wichtigste steht nicht dabei: lasse deine Katze so bald wie möglich entflohen

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?