Fliegen RABEN in den süden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei uns gibt es so gut wie keine Raben. Das können also eigentlich nur Krähen gewesen sein, und die überwintern an ihrem Standort und ziehen höchstens mal in großen Schwärmen zu einem neuen Futterplatz (Feld usw.). Falls es aber Stare gewesen sein sollten, die sind sowohl Stand- als auch Zugvögel. Einen Schwarm Stare erkennt man daran, dass sie einmal viel kleiner als Krähen sind, dicht zusammenfliegen und auch mal wie auf Kommando die Flugrichtung ändern.

Danke für den Stern. Was waren das denn für Vögel? Krähen oder Stare? Helmuthk

0

Ja werden vermutlich krähen gewesen sein, es ist nur das diese Vögel immer in unseren Hof krähen und fressen und für mein unwissendes auge ;-) wie Raben aussahen und normal sind sie immer jeden winter da. Hab mir muss ich ganz ehrlich sagen das ich mir ein bisschen sorgen gemacht habe da Tiere immer als ersters verückt spielen wenn irgendwas nicht stimmt. Aber das ist natührlich naheliegender danke.

0

Bei mir in Murnau sind viele Raben aber sie sind keine Zugvögel da sie den ganzen Winter hier sind

Bin auch kein Vogelexperte...

Raben treten nicht in Schwärmen auf, allenfalls Krähen, aber soweit ich weiß, fliegen auch die nicht in den Süden.

Vielleicht waren's auch Kormorane, die fliegen in den Süden und Schwarz sind die auch.

Was möchtest Du wissen?