Fliege im Ohr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meist bildet man sich sowas ein...aber es kann auch wirklich sein das ne fliege oder eben kleine mücke reinfliegt, doch normal fliegen oder krabbeln die wieder raus..wenn du nich sicher bist geh ins krankenhaus morgen oder montag zum doc, das kann auch gefährlich werden im ernstfall und ich kenne auch einen der sowas hatte...is nix passiert aber die fliege musste eben mit pinzette vom arzt entnommen werden da man sie so nich raqusbekam...

Ist mir heute auch passiert am besten ne Einwegspritze (ohne Nadel) mit lauwarmem Wasser füllen und den Gehörgang ausspülen

schau so bald wie möglich zum arzt wenns nicht aufhört

Was möchtest Du wissen?