Flächenberechnung einer Polynomfunktion

3 Antworten

sagt mein TR auch; da du das Rechnen eh dem TR überlässt, check nochmal, ob du dasselbe rausbekommst, wenn du von -1 bis 0 und von 0 bis 4 und von 4 bis 5 einzeln die Flächen berechnest und dann addierst.

Ja, das hat Maple auch heraus.

Spezielle Fläche unter einem Polynom vierten Grades - (Funktion, Berechnung, Integral)

Hallo !

f(x) = x ^ 4 - 8 * x ^ 3 + 16 * x ^ 2

F(x) = ∫ ( x ^ 4 - 8 * x ^ 3 + 16 * x ^ 2) * dx = (1 / 5) * x ^ 5 - 2 * x ^ 4 + (16 / 3) * x ^ 3 + C

Mit C = 0

F(5) = 125 / 3 = 625 / 15

F(-1) = -113 / 15

F(5) - F(-1) = 625 / 15 - (-113 / 15) = 738 / 15 = 49.2

LG Spielkamerad

können wendepunkte auch extremwerte sein?

hallihallo. und zwar geht es mir um folgendes: bilde ich die 2. ableitung einer fkt. und suche die nullstellen, also die wendepunkte von dieser, dann klammere ich gerne aus um sie einfach ablesen zu können. dann ist aber oft auch 0 ein wendepunkt, der auch schon nullstelle und extremwert war. stimmt das dann so?

...zur Frage

Stimmt es das eine Ganzrationale Funktion fünften Grades immer vier Nullstellen hat?

...zur Frage

Integralrechnung gleiche Flächen unter einem Graphen?

Hallo liebe Community, wir sollen folgende Aufgabe lösen: Es sei die Funktion f(x)=x^3 gegeben. Eine Parallele zur x-Achse soll jeweils konstruiert werden, sodass gilt: A1=A2. Das gilt jeweils im Intervall [0,1]. Brauche nur irgendwie einen Ansatz wie ich das lösen könnte. Wenn ich die Grundidee habe, kriege ich den Rest auch hin. Danke schon einmal im Voraus!

...zur Frage

Integral zeichnerisch lösen gibt das Punkte im Abi?

Ich habe gerade festgestellt, dass ich die Integralrechnung nicht kann und in knapp 8 Stunden fängt mein Abi an.

Ein Klassenkammerad hat mir vorhin per whatsapp mitgeteilt, dass das integral der flächeninhalt zwischen funktion und x achse ist. Ist das wirklich so?

Darf ich im abi die funktion dann aufzeichnen und dann die kästchen zwischen x achse und funktion abzählen, weil dann hab ich doch auch das ergebis, zumindest grob (+/- 5% oder so)

Ist das zulässig und gibt es da teilpunkte?

...zur Frage

Intergalrechnung-Betragsstriche

Bei der Flächenberechnung eines bestimmten Integrals muss man die Betragsstriche schon von Anfang an setzen?

Beispiel: Integral von (2x+3)dx Obergrenze 4, Untergrenze -1

Bei F(4)-F(-1) = 28-(-2)=30 " " = I 28-(-2) I = 26

Was stimmt denn jetzt und warum?

...zur Frage

Schiefe Asymptote einer Funktion im GTR zeichnen lassen?

Habe eine Funktion und möchte die schiefe Asymptote der Funktion im GTR zeichnen lassen... WIE?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?