Flache Erde Glaubt noch jemand daran?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

was soll dieser Schwachsinn mit der flachen Erde? Die Menschen wußten schon vor 2500 Jahren, daß die Erde rund ist, jedenfalls annähernd rund - und die hatten noch keine Flugzeuge oder Satelliten. Und hier taucht fast jeden Tag die Frage auf: Ist die Erde doch flach? Flach scheint hier nur der Verstand einiger Zeitgenossen zu sein. Bestenfalls schieben hier einige Leute gepflegte Langeweile.

Glaubt nicht jeden Mist, der im Netz kursiert.

Alles Gute,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoAr
18.01.2016, 18:29

Sorry aber hast du irgendwelche Gründe was eines komplett bestätigt oder ausschliesst ?

Im Endeffekt glaubst du ja auch nir etwas was gesagt wird nenne mir doch einige Beweise ?

0

Oh je, mal wieder so eine Theorie der wahnwitzigen Aluhutträger, die absolut unbeweisbar ist. Das Gegenteil ist der Fall und wurde bereits ausreichend bewiesen.

Astronauten haben bereits gesehen, dass die Erde nicht flach ist.

Auch kann ich mir gar nicht vorstellen, dass es noch einen halbwegs intelligenten Menschen gibt, der an dieser Theorie noch irgendwelche glaubwürdigen Argumente zuschreiben würde.

Du kannst im übrigen selbst überprüfen ob die Erde rund ist. Begib dich einfach auf den Weg einmal rund um die Erde, danach dürftest selbst feststellen, dass es durchausmöglich ist am Ausgangspunkt wieder anzukommen auch ohne das man umkehren muss.

Hier gehts nicht um Meinungen, hier gehts um klare wissenschaftliche Beweise für eine runde Erde, die keiner dieser verrückten Aluhutträger glaubhaft wiederlegen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoAr
18.01.2016, 18:38

Naja warst du der Astronaut hast du es mit eigenen Augen gesehen ? Im endeffekt wurde dir ein Bild vor die Augen gesetzt und du nimmst es einfach so hin und widerfragst es nicht also solltest du vielleicht mal drüber nachdenken?

Und naja das um die Welt reisen geht nicht Wirklich , da man immer auf ein militärisches Sperrgebiet stoßen würde!

0

Stückweise ist sie flach, zum Beispiel in Holland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FooBar1
18.01.2016, 18:17

Selbst Holland unterliegt der erdkrümmung. Sonst wäre es ja nicht immer gleich weit von normal null entfernt und damit bergig.

0

Was sollen das denn fuer Gruende sein die dafuer sprechen dass die Erde eine Scheibe ist?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoAr
18.01.2016, 18:27

Z.b das Schiffe als ganzes verschwinden am Horizont , heutige Videotechnik beweist das der Mast nicht mehr zu sehen ist wie es behauptet wurde damals.

Es gibt auch einige Versuche bei dem ein Schiff einen 6 Meilen langen geraden Fluss entlang treibt und durch ein Teleskop betrachtet wird die kompletten 6 Meilen ohne ein Stück "nach unten" zu treiben

0

Was möchtest Du wissen?