Findet ihr Liebesszenen in Filmen auch peinlich?


25.01.2022, 21:58

Dazu zählen auch Kussszenen.

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Nein 38%
Ja 33%
Anderes 29%

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein

Inzwischen ist es überhaupt nicht mehr unangenehm aber als Kind war mir das schon etwas komisch aber jetzt ist es was ganz normales und es macht mir überhaupt nichts mehr aus.

Woher ich das weiß:Hobby – Film & Serien Liebhaberin

Nicht generell. Es gibt welche, die finde ich peinlich, es gibt welche, die finde ich so 'Zuckerwatte mit Zuckerguss' mäßig, dass ich sie überspule (ein ganzes halbes Jahr... im wesentlichen), aber ich würde das niemals verallgemeinern von wegen dass ich ALLE Liebesszenen irgendwie komisch und peinlich fände.

Anderes

Peinlich nicht, aber unrealistisch. Im Film muss eben immer alles dramatisch sein, große Liebeserklärungen usw. Gerade gelungene Kontaktaufnahmen und Beziehungen laufen ganz anders ab, weniger Spektakel, aber mehr Gefühl.

Junge Leute, die glauben, es müsste wie im Film ablaufen, sind damit "im falschen Film" und sind frustriert, wenn es nicht funktioniert.

Anderes

Hallo 😀

Kussszenen und sowas überhaupt nicht! ☺

Sexszenen mit den Eltern zu gucken, fand ich aber doch immer etwas unangenehm 🙈 Ich kann mich noch gut an Titanic erinnern, als wir das angeschaut haben (ich war Kind).

Solche Szenen fände ich ehrlich gesagt auch heute noch etwas komisch 😂

LG!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Im Bachelorstudium kam Film- und Fernsehforschung vor 🎬
Sexszenen mit den Eltern zu gucken, fand ich aber doch immer etwas unangenehm 🙈 Ich kann mich noch gut an Titanic erinnern, als wir das angeschaut haben (ich war Kind).

Und wenn man dann den genauen Zeitpunkt „entsprechender Szenen“ kannte ist man kurz davor „rein zufällig“ aufs Klo gegangen... So hab ich zumindest unangenehme Momente beim Filme-gucken-mit-Eltern vermieden. xD

1
@kuerbiskoepfin

Haha so ist es 😂 oder gar nicht erst solche Filme anschauen. Aber meistens kam sowas überraschend. Bei Titanic wusste ich es natürlich.

2
Anderes

Kommt halt drauf an wie das gemacht ist.

Manchmal ist es eben wichtig das zu zeigen aber wenn das dann eine lange Szene wird denke ich manchmal "ja, ok ich hab verstanden was der Regisseur damit sagen will, reicht jetzt..."

Was möchtest Du wissen?