Findet ihr gta V oder gta San Andreas besser?

 - (Computer, Spiele und Gaming, PS3)

Das Ergebnis basiert auf 53 Abstimmungen

GTA V 57%
GTA San Andreas 43%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
GTA San Andreas

San Andreas finde ich viel cooler und ich zocke es auf dem PC immer noch gerne online (mit MTA) und da ist auch noch viel los. MTA finde ich um Einiges cooler als GTA 5 Online (es ist individueller und man hat mehr Möglichkeiten). Auf den Singleplayer bezogen, gefallen mir die Story und Charaktere in GTA San Andreas, ebenfalls besser. Vor allem macht das mit Cheats echt Laune und dadurch, dass GTA:SA nicht perfekt ist bzw. ziemlich verbuggt, ist das Ganze viel lustiger.

Auf der Konsole zocke ich allerdings lieber GTA 5, da mir dort San Andreas etwas zu langweilig ist (habe die 360 Version trotzdem durchgespielt).

GTA San Andreas

Es heißt gta 5 ist nur ein billigeres gta 4.

Als nach den 3er san andreas rauskam waren wir alle begeistert das war ein mega Fortschritt was sich alles im Spiel getan hat.

Beim 4er war auch ein riesen fortschritt aber beim 5er hat man so das gefühl hier hat sich nicht viel getan. Die Physik hat sich auch zurückgebildet.

GTA San Andreas

Ich find die Story in GTA SA einfach besser. Man konnte mehr Dinge machen, wie z. Bsp. Ganggebiete erobern oder ins Gym gehen.

GTA V

Ich finde bei GTA V ist die Grafik einfach schöner und es gibt mehr Funktionen.

Woher ich das weiß:Hobby – Habe mich sehr viel mit Computer auseinandergesetzt.
GTA San Andreas

GTA SA war damals definitiv besser in Story, Missionen und Funktionsumfang! GTA V ist nicht mal so gut wie sein Vorgänger, wenn's danach geht. Grafikqualität ist eben nicht alles. (Beziehe mich nur auf die Singleplayererfahrung)

Was möchtest Du wissen?