Findet ihr Akzent schlimm?

7 Antworten

Nein, ganz im Gegenteil! Ich finde einen die meisten Akzente eher sehr ansprechend.

Du solltest Dich nicht einschücjtern lassen, stehe dazu, in einigen Punkten anders zu sein als die Masse. Wenn sich Menschen über Dich lustig machen, dann solltest Du ihnen kein Potential bieten. Je weniger Dir das etwas ausmacht, desto weniger haben andere Spaß daran, sich über Dich lustig zu machen.

Im Übrigen, Du bist doch, wenn ich Deine Rechtschreibung lese, perfekt intergriert.

Nein, ich finde es schön wenn man noch hören kann wo ein Mensch herkommt. Egal ob das nun ein ausländischer Akzent oder ein inländischer Dialekt ist, ich mache da keine Unterschiede. So lange an verstehen kann was gemeint ist, ist alles gut. Einer persönliche Besonderheit in der Sprache kann sehr charmant sein und ob du den Eindruck hast, dass die jemand auslacht oder doch eher anlacht, das ist auch eine Frage der persönlichen Einstellung, ich rate dir zu zweiteren.

Was daran schlimm, und ich finde dies gemein wenn sicher jemand drüber lustig macht. Dann sag es deinem Lehrer dass du dir darüber gedanken machst nicht das er denkt dass du dein referat nicht kannst und die deswegen eine schlechtere note giebt weil du hast ja einen grund warum du dann aufgeregt wirst und zitterst

Wenn, dann wäre das total fies von ihnen! Ich persönlich finde nicht, dass das schlimm ist. Vielmehr ist das doch so eine Art Markenzeichen, also was gutes ;)

Irgendwer kichert oder lacht immer, wenn ein Referat oder Vortrag gehalten wird. Einfach ignorieren ....

Stimmt, das ist unabhängig vom Akzent.

1

Was möchtest Du wissen?