Feuchtigkeitscreme in die Haare? Zieht das überhaupt ein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gib von loreal zwei sachen, die ich super finde dafür:

  1. ein goldenes öl in einer glasflasche mit sprühkopf, "Öl Magique" heißt das. riecht super gut, kannst du in trockene und feuchte haare sprühen, einmassieren kannst dus auch noch wenn du magst, ist aber nicht nötig. sofort fühlen sich deine haare seidig und weich an, garnicht mehr trocken oder strapaziert.

  2. ein dual-serum extra für die spitzen, das ist eine kleine lila plastikflasche.

ich hab dir mal ein bild gemacht wie die aussehen. :-)

Die beiden Sachen :-) - (Haare, Creme, Spitze)

Das Öl Magique riecht extrem, ich mag das nicht ständig im Gesicht haben, es ist furchtbar. Auch weil ich allergisch darauf reagiere. Aber es stimmt, es macht die Haare schön. Aber kaputte Haare werden nicht mehr gesund/ganz, die müssen ab.

0
@vanillaschote

das stimmt natürlich, aber wenn man einfach nur trockene haare hat hilft das sehr schön. und echt? ich find das riecht total lecker. :D

0

Ich würde mir keine Körpercreme in die Haare schmieren, weil sie ja auch andere Inhaltstoffe hat, die vielleicht nicht so gut für die Haare sind.

Ich mache mir so 1-2 Mal im Monat eine Ölkur. Ich schmiere mir ein paar Stunden bevor ich duschen gehe ein bisschen ganz normales Olivenöl oder Kokosöl in die Spitzen und Längen meiner Haare und dann lasse ich das ein paar Stunden einwirken. Dann wasche ich mir das mehrmals mit Shampoo aus, da es sehr hartnäckig ist :D Das gibt richtig gut Feuchtigkeit :)

Ansonsten benutze lieber ein Haaröl statt der Creme :)

Der Spliss muß abgeschnitten werden, da hilft gar nichts. Danach kannst du nach jedem Waschen eine Pflegekur nur in die Haarspitzen geben.

Ich habe kaum spliss. Nur ein wenig. Und das ist normal bei der Länge. Ganz gesund bekommt man die Haare nie. Vor allem da ich blonde Strähnen habe.

Und Pflege Kuren mache ich fleißig. Jedes mal. Aber Die Spitzen bleiben trocken

0

Was kann man gegen trockene spitzen (kaputte) machen außer sie zu schneiden?

...zur Frage

Haare kräuseln sich nach waschen&föhnen total!

ich benutze schon immer kuren aber sie sind schon trocken, ich hab aber nie zeit zum lufttrocknen, weil ich zu lange haare sind, und selbst wenn ich sie mit einer rundbürste und ein bisschen öl föhne sind sie total trocken und kräuseln sich am ansatz bis zu den spitzen und ich sehe einfach schrecklich aus..könnt ihr mir da helfen?irgendweche produkte,hausmittel,etc.?

...zur Frage

Meine Haare brechen ständig ab. Was kann ich dagegen tun?

Hallo, als ich jünger war hatte ich super gesunde schöne lange Haare. Doch dann wurden sie aus unerklärlichen gründen immer kürzer. (ich hatte sie vor fast 3 Jahren aufgehellt. Ich dachte zuerst, dass sie evtl durch das aufhellen kaputt waren und abgebrochen sind.) anhand meines Ansatzes (hätte auch ein Vergleich Bild) sehe ich dass meine Haare weitaus mehr als 12 cm im Jahr gewachsen sind. Aber nicht einmal die Hälfte von dem was sie gewachsen sind wurden sie länger. (wurden nie geschnitten!!!) sogar meine Stufen die anfangs ständig ober der Brust auflagen und so schneller abstoßen wurden länger als die Spitzen

Ich wasche, föhne und glätte meine Haare 1 mal pro Woche. (was schon sehr wenig ist, ich verzichte auch auf silikone.) meine spitzen sehen nicht so extrem kaputt aus und geschnitten habe ich sie in dem Jahr auch nicht.

Habt ihr Tipps wie ich meine Haare länger bekomme? Wenn ich sie hinten habe gehen sie ca. Zur tallie. Was kann ich machen, damit die spitzen nicht ständig abbrechen.

...zur Frage

Haarspitze mit creme?

Hey Also die Frage ist wegen handcrene oder normaler Creme mit Q10 in die Haare also spitzen zu massieren.

Also ich hab gelesen dass die Haare dadurch weich werden... aber meine frage ist jetzt ob das irgendwie gut für die Haare sind oder schlecht? Also gehen dadurch die spitzen kaputt oder so?

Wäre super wenn ihr mir da was zu sagen könntet

...zur Frage

Kann man sich das in die Haare machen?

Kann man das auch in die Spitzen schmieren weil das ja aus Mandelöl besteht und mandelöl gut für die Haare sind. Aber da steht für Haut kann man trotzdem oder ist das schädlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?