Feuchte und weiche Stellen an Kartoffeln, schädlich?

4 Antworten

Kleine Stellen einfach wegschneiden.

Grüne sind giftig (Solanin), genau wie die Keimlinge, dass weisst Du sicher.

Alte Kartoffeln sind weich und schmecken in der Regel auch gut.

Ich denke, die Karotte ist leicht von Fäulnis angegangen und lag auf der Kartoffel.

Gesundheitlich unbedenklich, wenn man alle unschönen Stellen grosszügig

wegschneidet.

Riech mal dran wenn die muffig oder vergoren riechen kannst du die wegwerfen ansonsten gehen die noch wenn du die Stellen großzügig wegschneidest

wegschneiden und schnell aufbrauchen . 

Was möchtest Du wissen?