Fester retainer stört:(

2 Antworten

Hallo Katniss :)

Ich habe selber seit über einem Jahr so einen Retainer oben und unten. Deshalb kann ich dir sagen, dass es damit genauso ist wie damals mit der zahnspange. Als du sie bekommen hast, müsstest du dich ja erstmal so drei Tage daran gewöhnen und danach hast du sie ja nicht mehr gespürt oder? Und genauso war es als du sie ab bekommen hast. Mit dem Retainer ist es auch so. Die ersten drei Tage circa stört er total aber danach vergisst du ihn und nimmst ihn gar nicht mehr so war. :)

Das ist normal. Die Kunststoffkugeln sind relativ gross und rau, dazu kommt, dass der Draht nicht durchgehend befestigt ist, sondern zwischen dem Kleber eben frei liegt. Sei froh, dass du keine Lingualspange hattest, sonst hättest du das drei Mal so schlimm und auf allen Zähnen.

Mit der Zeit werden die Klebepunkte durch Abnutzung aber ganz glatt. Vor allem im Unterkiefer bildet sich auch schnell Zahnstein, der die Unterkante etwas weniger dominant macht. Spüren wirst du den Retainer immer, aber nach spätestens zwei Wochen wird er dich überhaupt nicht mehr stören. Vermutlich geht das noch schneller, es kommt darauf an, wie empfindlich du bist und wie der Retainer genau geklebt ist.

Das mit Retainer ndrvt mich so hart, schon über nen Jahr Zahnspange weg und trotzdem blute öfters meine Zunge und manchmal ist meine Zunge rau und ich kann z.v. Bisschen oder Specht net richtig aussprechen wegen meiner Zunge, wenn die kribbelt wegen den retainer

2

Was möchtest Du wissen?