Fester Freund meiner besten Freundin kuschelt mit mir! HILFE!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sollte deine Geschichte stimmen, zeig ihn wegen sexueller Belästigung an. Ein "Kuscheln" gegen das man sich nicht wehren kann, scheint mir eine Straftat zu sein. Zeig auch eure Lehrer an, wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht, konnten doch quasi unter ihren Augen Kinder verscheidenen Geschlechts zu viert in einem Bett schlafen. Wenn also diese Geschichte stimmt, ist die Welt schlechter als man gemeinhin denkt - und die Jugendherbergsbetten erheblich breiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wayne456753 29.06.2014, 20:44

seit wann ist kuscheln sexuelle Belästigung?

1
Schuhu 29.06.2014, 21:31
@wayne456753

Na, wo drimbi doch selbst sagt, sie hatte sie nicht wehren können. Es hat sich wohl nicht um "Kuscheln" sondern um "Begrabbeln" gehandelt. "Kuscheln setzt ja voraus, dass der Gekuschelte sich nicht wehren will, dies aber könnte.

1
RenokK 29.06.2014, 20:44

Diese Antwort ist einfach nur lächerlich. Ja genau. Zeigen wir einfach mal alle an, damit wird die Welt bestimmt ein besserer Ort.

1
Schuhu 29.06.2014, 21:32
@RenokK

Du glaubst drimbis Geschichte wohl wirklich, oder? sonst hättest du den leicht ironischen Unterton meiner Antwort wohl bemerkt.

1
Marthmethos 29.06.2014, 20:44

Well, that escalated quickly

0
drimbi 29.06.2014, 20:47

er hat mich doch nicht vergewaltigt! es war ja nur kuscheln

0
Schuhu 29.06.2014, 21:29
@drimbi

Ach, Drimbi-Troll. Ein "Kuscheln" beruht auf Freiwilligkeit. Du schreibst selbst, dass du dich nicht hast wehren können. Das ist sexuelle Belästigung. Gegen ein "Kuscheln" hätte ein einfaches "Lass das" gereicht. Das war dir aber nicht möglich. Das ist die eine Sache, die deine Geschichte unglaubhaft macht. Die andere Sache ist tatsächlich die, dass in keiner Jugendherberge der Welt vier Kinder in ein Bett passen und dass die Lehrer erlauben, dass die Jungs im Mädchenzimmer übernachten.

1

Die Aussage, DU konntest Dich nicht wehren, klingt nicht sehr überzeugend. Entweder will ich das, oder nicht! Die Tatsache, dass ihr zu viert ein Bett geteilt habt, lässt mich grübeln.....(Klassenfahrt)... Tipp: Rede mit Deiner Freundin über diese "Kuschel Attake":) Sie sollte doch besser erfahren, wo ihr Freund "Anschluss" gesucht hat! Begeisterung wird sie nicht zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gekuschelt? Naja du wirst wissen ob das eher kumpelhaft gemeint war oder nicht.

wenn nicht, dann solltest du es deiner besten Freundin sagen, damit sie ihn in den Wind schießen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

drimbi 29.06.2014, 20:54

naja ich weiß nicht so recht... also er war nur noch in boxershorts und ich in kurzer hose und top und er lag auch mir 0.0

0
wayne456753 29.06.2014, 20:56
@drimbi

naja ihr habt ja auch im Bett gelegen zum schlafen, da hat man ja nicht jeans und Pulli an ;)

wieso hast du nicht abgewehrt? ist doch auch der Freund deiner besten Freundin. da musst du sofort reagieren.

Und er lag auch dir? auf dir? neben dir? an dir?

0

Locker sehen, man kann doch auch mit Freunden kuscheln. Ist doch nix dabei, nicht so verklemmt sehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat dich wahrscheinlich mit ihr verwechselt ? Oder es war unabsichtlich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

drimbi 29.06.2014, 20:46

wir sehen uns zwar ähnlich aber sie ist nicht in unserer klasse

0

Was möchtest Du wissen?