Was für Vor- und Nachteile haben Fernbeziehungen?

8 Antworten

Ich führe seit längerem eine Fernbeziehung, es kommt darauf an wie weit die Entpfernung denn ist ?!

Wir beide wohnen 1,5 - 2 h auseinander und sehen uns nur am Wochende...da wir aber beide Mobil sind und wir es nicht mehr aushalten sehen wir uns teilweise auch Mittwochs.

Natürlich ist es nicht die gleiche Basis in einer Beziehung wie man mit einem Partner hat,denn man immer sehen kann. Aber mein Freund sagt immer " Ich finde das nicht schlecht, die Beziehung wird nicht schnell zum Alltagstrott und man freut sich immer sehr auf seinen Partner."

Manchmal sieht man sich auch nur einmal in der Woche...So eine Beziehung Funktioniert meiner Meinung nach nur dann wenn man sich sehr Vertraut und wirklich 100 % sicher ist das der Partner perfekt zu einem passt und das Herz mit schlägt, sonst kann das nicht Funktionieren,weil dir diese fahrerei schnell auf die nerven gehen kann usw....und beiden muss bewusst sein das man irgendwann eine Lösung des zusammen Leben finden muss / sollte. Für uns stellt das kein Problem dar. Viel Glück ;)

10

danke! und dir auch viel glück

3

Nun ja wenn man sich wirklich liebt und man ein gutes Vertrauen zu einander hat, dann kann es schon laufen

Vorteile: wenn man sich sieht ist die Freude auf den anderen groß und es fühlt sich einfach toll an und man hängt auch nicht immer an einander, sowie wenn es keine Fernbedienung ist.. Also man ist mehr auf sich gestellt

Nachteile: naja man sieht sich weniger und jeder von den beiden könnte jeder Zeit Fremdgehen ..(ausgeschlossen wenn man sich wirklich liebt)

Also ich hab eine Fernbeziehung. Mit Vorteilen ist es da, finde ich, etwas kritisch. Man hat aber genug Zeit für sich, hängt nicht täglich aufeinander ud nervt sich micht so schnell. Die Freude aufs treffen wird größer. Nachteile sind dafür aber die oft fehlende Körperliche Nähe und das Gefühl des Vermissens.

Was möchtest Du wissen?