Fensterscheibe aus versehen zerstört in der schule?

3 Antworten

Bei uns hat mal jemand aus Versehen mit dem Kopf eine Fensterscheibe aufgerammt. Er hat einen Tadel bekommen und seine Eltern durften die Scheibe bezahlen.

Eure Eltern haben doch bestimmt eine Haftpflichtversicherung.

Die übernimmt sowas in der Regel

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – 2 Staatsexamen

Eigentlich gibt es ja keinen Beweis, außer jemand hat euch gesehen. Und ohne Beweis, kann man euch ja nicht die schuld geben.

Doch unser lehrer hat es gesehen.

Also er hat gesehen wie wir rausgegangen sind, aber nicht direkt wie wir die tür aufgemacht haben.

0
@User3333249

Aber den Beweis, dass ihr es kaputt gemacht habt hat er nicht. Ich meine ohne einen Beweis kann man niemanden beschulden.

0

Was möchtest Du wissen?