Feige trägt keine Früchte?

3 Antworten

Sie freut sich über viel Wasser, Sonne und Wärme. Unsere trägt seit dem ersten Jahr (um 10-15 Früchte), obwohl sie im Winter regelmäßig zurückfriert.

Könnte mir vorstellen, daß der Platz die Ursache ist. Sie will Wärme und viel Sonne.

Dünger, viel gießen? Oder hast Du sie im Topf, wird dieser zu heiß? Denn bei Wasser- und Düngermangel, wie bei überhitzter Erde wirft sie die noch kleinen Früchte ab.

http://www.hauenstein-rafz.ch/de/pflanzenwelt/pflanzenportrait/obst_beeren/Bayernfeige-Violetta-Ficus-carica-Violetta.php#.VZd_dEZvy-c


Ich könnte mir vorstellen, das der Baum noch zu Jung ist.
Unsere Feige mitlerweile ca. 10 Jahre hat die ersten 3-4 Jahre auch keine Früchte getragen. Jetzt steht sie an einem geschützten Platz, wo sie viel Sonne bekommt und trägt ca. 50 Früchte. Sie bleibt auch im  Winter draußen.

Was möchtest Du wissen?