FAX eingesteckt ►Telefon aus

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Analog wie auch Digital Telefonanschlüssen über eine Rufnummer (auch bei mehreren Nummern), brauchst du eine Zuordnungseinheit, hier:

  • eine Telefon / Faxweiche

welche im Fachhandel erhältlich ist.

Das nächste Problem ist dann die Programmierung der Weiche !

Bis dahin, geh mal schön einkaufen - und stelle dann die nächste Frage (Wie programmiere ich ...).

Gruß D.

Bei der 3er Dose wird die Buchse abgetrennt wenn ein anderes Gerät eingesteckt wird. Normalerweise läuft die Verbindung an das Telefon über das Faxgerät wenn es eingesteckt wird. Hat Dein Faxgerät denn keine Buchse an die Du das Telefon einstecken kannst? Ich kenne es eigentlich so, dass das Telefon dann am Faxgerät eingesteckt wird.

normalerweise sollte die Leitung durch das Fax weitergeleitet werden. Die meisten Faxgeräte haben eine Weiche eingebaut, manche aber einen Eingang (zur Dose) und einen Ausgang (zum Telefon).

0
@unlocker

Ich habe den** Epson BX 625** ,hab nichts gefunden von Faxweiche oder Teleanschluss...

0
@Hartos

Telefonanschluss gefundne und probiert, geht auch nicht Tele bleibt stumm, hab nun gelesen das es wirklich nur wie Doctores sagt an der Faxweiche liegen muss ich ich brauche,, Danke für eure Antworten!!

0

Hab es nochmals probiert, Tekefon ins Fax, nun funktioniert es wunderbar,, also WEiche ist nicht notwenig,, danke für den TiP

0
@Hartos

Na also. Mit der Faxweiche kannst Du trotzdem mal überlegen. Viele Faxgeräte nehmen jeden Anruf erstmal an und geben den weiter wenn´s kein Fax ist. Wenn Du nicht zu Hause bist entstehen dem Anrufer dann unnötige Kosten. Musst mal versuchen von ausserhalb oder per Handy Dich selbst anzurufen. Wenn´s nach 1 Mal klingeln klackt und nach kurzer Zeit weitertutet ist es so. Wenn´s Dich nicht stört dass jemand evtl unnötig zahlt lass es so.

0
@machhehniker

ES funktioniert zwar alles jetzt, problem ist nur alles auf einer Nr. Ich weiss nicht wenns klingelt kommt ein Fax oder Anruf, Habe das jetzt aufs lange klingen beschrängt,, Aber das gelbe vom Ei ist es auch nicht.. Kann man da noch was machen, sprich Fax und normale Anrufe teilen, wenn du verstehst was ich mein..^^Das ich weiss jetzt kommt Fax oder normaler Anruf?

0
@Hartos

Fax kommt erst nach 8x klingeln, das kann ich einstellen, aber wie schon erwähnt, ob Fax oder normaler Anruf, kann ich nicht sehn, das is bisl nervend!

0
@Hartos

Da kommt wieder die Faxweiche ins Spiel. Ich selbst hab ISDN, also Fax ne eigene Nr. Deshalb weiss ich nicht aus eigener Erfahrung wie das mit der Faxweiche gemacht wird. Ein Arbeitskollege von mir hatte allerdings das gleiche Problem und wie er erzählte es mit ner Faxweiche behoben. Dieses Teil kann angeblich schon während des Klingelns ein Fax erkennen, bzw schaltet den Anruf gleich zum Faxgerät um bevor es klingelt. Wie gesagt, ich weiss das jetzt nur vom Hörensagen. Du solltest evtl mal in nem Fachgeschäft nach ner Faxweiche fragen, die können Dir dann normalerweise auch erklären wie das Teil funktioniert. Oder Du suchst mal in ebay oder so und versuchst über die Artikelbeschreibung was rauszufinden.

0

hat der Stecker auf beiden Seiten Kontakte und am Westernstecker (beim Fax) zumindest 4 Kontakte? http://www.elektronik-kompendium.de/sites/kom/0302271.htm Für Österreich gilt ähnliches, Stecker hat 10 mögliche Kontakte (bei Fax oder Anrufbeantworter auch 4 nötig)

Ja er hat 4 Kontakte!

0
@Hartos

die Buchse im Fax auch? Oder hat der 2 Buchsen mit je 2 Kontakten?

0

ist es möglich, die fax nummer als telefonnummer zu verwenden?

Hallo, wohne in einer 3er wg und wir haben aber nur 2 tele und 1 fax nummer, kann man an die fax nummer theoretische ein telefon anschließen und das dann normal benutzen

...zur Frage

Frage an Telefontechniker: Welchen Adapter brauche ich von einem britischen Telefon(stecker) auf eine deutsche Telefondose (TAE)?

...zur Frage

Brauche dringend Hilfe beim anschließen der Telefone und des Fax Geräts im Fritz!Box 7362 SL?

Hallo,
Heute war es soweit. Der Schaltungstermin von 1&1. Ich bin von der Telekom zu 1&1 gewechselt und hab mich für den 16.000 Vertrag mit dem 1&1 Homeserver entschieden. Das Internet klappt super nur das telefonieren nicht.

Der 1&1 Homeserver Fritzbox!Box 7362 SL von AVM hat nur einen TAE Anschluss und einen RJ11 Anschluss. Man kann aber nur einen von beiden Anschlüssen belegen also nicht beide zur selben Zeit da sich sonst die Signale überlappen.

Ich habe folgende Geräte zum anschließen:
1. Schnurloses Panasonic Telefon
2. Sinus 302i (von der Telekom)
3. Fax gerät

Nun zum Problem:
Wenn ich das Fax Gerät über die TAE Buchse anschließe, dann kann ich den Sinus 302i Kabellos über DECT anschließen aber das Panasonic Telefon lässt sich nicht verbinden.
Brauche unbedingt Hilfe

Danke euch vielmals im Voraus für eure Hilfe

Lg  

...zur Frage

Neuer Job - Telefonangst - was tun?

Hi Leute, ich weiß es ist total dämlich. Ich hasse telefonieren. Ok, mit guten Freunden, meiner Family etc gehts schon. Aber mit Fremden am Tele hab ich echt ein Problem..! Morgen fange ich als Aushilfe in einem Büro an. Bin dort ganz alleine, muss Post erledigen und eben Anrufe entgegen nehmen. Bin jetzt schon total aufgeregt und weiß nicht, was ich dagegen machen kann!

Ich weiß, es kann nix Schlimmes passieren. Außer, dass ich mich verspreche, keine kompetente Auskunft geben kann o.ä... aber eigentlich macht das ja nichts. Zudem kommen einige Anrufe auf englisch, und das stresst mich gleich noch mehr...

Ich finds selbst lächerlich und weiß überhaupt nicht, warum das so ist! Aber ich weiß jetzt schon, dass ich schlecht schlafen werde und morgen mein Puls auf 180 geht, sobald das Telefon klingelt... :(

...zur Frage

Telefon und Fax über gleiche Nummer (Telekom Call Start Standard)

moin moin,

habe folgendes problem: wenn mein faxgerät an ist und jemand meine festnetznummer wählt (eine nr für fax und festnetz), "geht" das faxgerät "ran", dh. man kommt nicht zum telefon durch.

meine situation: an die tae-dose ist ein splitter angeschlossen (davon geht auch dsl weg) und an diesen an die hauptstelle das telefon und an die nebenstelle das faxgerät. zum thema, welche kabel ich benutze, kann ich nur folgendes sagen: telefon - keine ahnung ^^ (ganz normales kabel eben..) faxgerät - "tae n-modular, 6p2c"

so: weiß nun jemand, wie ich es hinbekomme, dass die beiden endgeräte telefon und faxgerät zwischen fax- und normalen anrufen unterscheiden können? oder hab ich da schlechte karten?

danke schon im voraus!

mfg vom see, ich

...zur Frage

Anschluss Faxgerät an Router bei nur einer Telefonleitung (TAE funktioniert nicht)?

Liebe Community, hat jemand Erfahrung, wie ich mein Faxgerät (Brother MFC-L 2700DW) an den Router (Technicolor TC7200) anschließen kann? Ich habe nur eine Telefonleitung über Unitymedia (VOIP). Ich sende nur selten Faxe, deswegen brauche ich keine zweite Leitung. Ich habe es zunächst über den TAE-Stecker Anschluss N versucht. Telefon hängt auf F und funktioniert einwandfrei, das Fax wählt zwar, kommt aber nicht durch. Muss ich etwas am Fax einstellen, am Router oder brauche ich eine Faxweiche??

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?